Was sind Auto-Auktionen?

Autoauktionen sind Ereignisse, an denen Autos using die Auktionmethode verkauft, wenn die Kunden die Angebote und Autos anbieten, die dem höchsten Bewerber verkauft. Einige Auktionen sind zur Öffentlichkeit geöffnet und lassen jedermann beachten, während andere geschlossen sein können. Autoauktionen können eine große Weise sein, ein Auto an den niedrigen Kosten, für Leute zu erwerben, die mit Autos vertraut sind und wissen, was sie tun. Leute, die Erfahrung ermangeln, können finden, einen unklugen Kauf an einer Auktion abzuschließen.

Vorrat an einer Autoauktion kann von einigen Quellen kommen. Regierungsauktionen umfassen die überschüssigen Regierungsträger, die, zusammen mit Autos ausverkauft, die durch die Regierung und die Gesetzdurchführung ergriffen worden. Autoauktionen können Träger auch umfassen, die durch Wiederinbesitznahmefirmen, die Autos, die für barmherzige Ursachen gespendet, die überschüssigen Autos von den Händlern oder die Autos von den privaten Verkäufern ergriffen worden, die entschieden, ihre Autos an der Auktion zu verkaufen.

Gewöhnlich haben Teilnehmer einer Autowahl eine Gelegenheit, die Autos zu überprüfen, die für Verkauf angeboten, aber ihnen können möglicherweise nicht erlaubt werden, sie zu fahren. Die Sichtkontrolle gibt Kunden eine Wahrscheinlichkeit, festzustellen, wenn die Autos irgendwelche Hauptschwierigkeiten haben, und manchmal sind Informationen über das Auto vorhanden. Diese Informationen können Service-Aufzeichnungen oder eine Auswertung von einem Mechaniker, abhängig von der Art der Auktion umfassen. In anderen Fällen kann Kontrolle möglicherweise nicht die Erlaubnis gehabt werden, wenn die Kunden Vorhänge bieten, auf Autos in der Auktion.

Kunden können erfordert werden, eine Ablagerung niederzulegen, um in der Auktion zu bieten und garantieren, dass sie die Kapital haben, zum ihres Bietens zu unterstützen. In allen Fällen einmal angenommen ein Angebot, der Kunde muss das Geld sofort darstellen, um das Auto zu behaupten. Einige Auktionen ordnen für Transport und Verschiffen durch Ersuchen, normalerweise gegen eine Gebühr, während andere Kunden erwarten, die Autos weg vom Los zu fahren. Die Autos zur Verfügung gestellt auch ohne Garantien oder Garantien, also bedeutet es, dass, wenn Probleme mit dem Auto entwickeln, der Kunde nicht zur Firma beschweren kann, die die Auktion hielt. Titel können Pfandrechte auf ihnen noch haben, und Autos können Smogtests möglicherweise nicht notwendigerweise führen.

Die Opfer an einer Autoauktion unterscheiden weit. Spezialgebiet versteigert wie Auktionen der klassischen Autos, Luxuxautos, oder die Autos, die für Nächstenliebe gespendet, können Qualitätsträger, zusammen mit einer Gelegenheit sehr mit.einschließen, damit Leute die Träger kontrollieren und komplette Informationen über ihre Service-Aufzeichnungen erhalten. Regierungsautoauktionen können eine Strecke der Träger von den unzuverlässigen Regierungsträgern umfassen, die nach einem Ausdruck des Services zur nagelneuen Oberseite der Linie die Autos zurückgezogen, die von den Drogenhändlern ergriffen. Wenn an allem möglichen, Kunden die Autos vor Kauf überprüfen, vorzugsweise mit der Unterstützung eines Mechanikers.

Auktionformate unterscheiden auch. Einige Autoauktionen gehalten on-line und erlauben Leuten, von überall zu bieten. Andere erfordern Bewerber, anwesend zu sein persönlich, und einige Auktionen liefern eine Mischung des Bietens von Wahlen, wie Telefonbieten.