Was sind Fall-Platten?

Fallplatten sind große Stücke eingehängtes Metall, die gebildet werden, um die Räume zwischen Eisenbahnlokomotiven und dem Tender zu umfassen, der die folgende Maßeinheit direkt hinter ihm ist. Diese zwei Stücke werden durch Haken oder große Schraubbolzen angeschlossen. Zahlreiche Drähte und Kabel auch werden zwischen den zwei angeschlossen und lassen zwei verschiedene Arten Gefahren, denen die Eisenbahnmannschaften ringen müssen mit. Die Fallplatte umfaßt effektiv diese Gefahren, sowie das Machen es möglich, damit Eisenbahn-Mannschaftsmitglieder von einem Teil des Zugs zu anderen über ihnen gehen.

Die Weise, die die Fallplatte bearbeitet, ist, dass, weil sie schwenkbar gelagert sie sind, von der Weise herausgehoben werden kann, wenn, Maßeinheiten zusammen anspannend. Bevor die Lokomotive anfängt, entlang den Schienen sich zurückzuziehen, wird die Platte angehoben, damit sie von der Mannschaft schwer zugänglich ist, die garantiert, dass der Anschluss fest und sicher ist. Sobald die Autos bis zur Hauptmaschine oder zu den Maschinen angespannt werden, werden die Drähte und die Kabel zusammen angeschlossen und sie werden geprüft, um zu garantieren, dass sie richtig arbeiten. Haben der Fallplatte in seiner aufrechten Position erlaubt einfachen Zugang für die Leute, die an den Verbindungen arbeiten und lässt sie ihre Aufgaben bei der Stellung abschließen, anstelle von unter das große Metallplatten kriechen zu müssen. Die Fallplatten werden dann in den Platz gesenkt und gesichert, effektiv bedecken die Anschlüsse und die Drähte und gewähren einen sicheren gehenden Bereich für Leute, die zwischen die zwei Abschnitte des Zugs umziehen müssen.

Seit Fall konnten die Platten eine gehende Gefahr für Mannschaftsmitglieder werden, sie sind entworfen worden, alle Ränder entfernen zu lassen. Dieses wird getan normalerweise, indem man so sie, wenn es, sie geschlossen wird, bilden mehr einer Rampe als ein Schritt abschrägt. Dieses bildet, gehend über sie einfach und Safe, weil, selbst wenn die Person in einer Hast ist, es keine großen hervorstehenden Stücke Metall gibt, die einen Fall verursachen konnten. Randbedeckungen können über die Enden auch gesetzt werden, um zu helfen, die produzierten Lippen zu bedecken, sowie die hervorstehenden Scharniere, wenn sie auf den Spitzenrand eher als darunterliegend angebracht worden sind. Diese Platten fügen Sicherheit und Komfort zwischen der Lokomotive und dem Tender hinzu. Werden mehr Maschinen, die auf den Zug, mehr Fallplatten gesetzt werden, benutzt, um Anschlüsse und Drähte beim Erlauben Mannschaftsmitgliedern zu bedecken, zwischen den Betriebsautos des Zugs frei und sicher umzuziehen.