Was sind Gummireifen-Eisen?

Wie jeder möglicher Fahrer weiß, erfordert das Setzen eines neuen Satzes Gummireifen auf ein Automobil den Gebrauch eines Gummireifeneisens. Im Wesentlichen entfernen eine Metallvorrichtung, die zu beiden benutzt wird, die Nüsse, die das Rad in place sowie unterschiedliches der Gummireifen von der Kante halten, Gummireifeneisen sind ein Teil der Standardwerkzeuge, der gerade über jeden Selbstmechaniker handlich für Gebrauch hält. Sind hier etwas Informationen über Gummireifeneisen und wie man sie richtig benutzt.

Im Alter vor schlauchlosen Gummireifen, waren Gummireifeneisen ein Satz von zwei Metallstäben, die benutzt wurden, um einen Gummireifen von der Kante zu entfernen, ohne den inneren Schlauch zu beschädigen. Ein Ende würde ein sich verjüngendes Ende umfassen, während das andere einen Ansatzschlüssel für das Entfernen der Ansätze kennzeichnen würde, die die Gummireifen in place auf dem Träger halten. Nach der Lockerung der Ansatznüsse, konnte das Auto using eine Autosteckfassung sicher angehoben werden. Eins der Gummireifeneisen würde benutzt, um zwischen dem Rand des Gummireifens und der Kante zu schieben. Sobald in place, würde die Sekunde verwendet, um um den Umkreis der Kante zu arbeiten und knallen würde den Gummireifen herauf und über den Rand. Sobald der Gummireifen klar von der Kante geknallt wurde, war er verhältnismäßig, das alte zu entfernen und ersetzt dann den Gummireifen durch eine Reserve.

Während Gummireifeneisen nicht mehr auf der Straße benutzt werden, um Gummireifen zu ändern, fahren viele Selbstreparaturwerkstätten fort, sie zu benutzen, wenn sie ältere Gummireifen durch Neue ersetzen. Der Prozess ist im Allgemeinen der selbe wie in den Jahren vorüber. Das Auto ist erhöht und die Ansatznüsse, die gelöst werden und entfernt sind und erlaubt den vom Träger entfernt zu werden Gummireifen und die Kante. Der Gummireifen ist dann in Platz auf einer Gummireifenplattform verriegelt, in dem die Gummireifeneisen benutzt werden, um den alten Gummireifen von der Kante zu entfernen. Sobald der neue Gummireifen um die Kante gesetzt wird, wird das Gummireifeneisen benutzt, um die Ränder des Gummireifens zurück in Platz um die Kante zu verschieben, und der Gummireifen wird aufgeblasen. An diesem Punkt können die Gummireifen und die Kanten auf die Räder des Autos zurück gesetzt werden, und mit den Ansatznüssen gesichert werden.

Viele Leute beziehen sich die auf Vorrichtungen, die als Standardausrüstung auf den meisten Autos als Gummireifeneisen kommen. Jedoch gekennzeichnet jene Vorrichtungen richtig als Ansatzschlüssel. Im Allgemeinen trifft die Öffentlichkeit wenig Unterscheidung zwischen den zwei Werkzeugen, also ist es nicht selten, zu hören, dass jemand heraus flache Gummireifen auf einem Träger using ein Gummireifeneisen änderte.