Was sind Landstreicher-Kanten?

Landstreicherkanten sind eine Art Radkante, die, um sich entworfen ist nicht mit dem Rad zu drehen. Dieses kann mit den Kugellagern vollendet werden, die Spinnern in gewissem Sinne ähnlich sind, obwohl Landstreicherkanten belastet werden, um sie am Drehen zu hindern, wenn das Rad tut. Geringfügige Bewegung kann auftreten, wenn der Träger anfängt oder stoppt sich zu bewegen, obwohl das Gewicht neigt, die Umdrehung der Kanten zu einem Minimum zu halten. Landstreicher sind in Verbindung mit Kanten des großen Durchmessers und dünnen Gummireifen häufig benutzt, die die Illusion verursachen können, die die Gummireifen nicht überhaupt verschieben und die der Träger über die Straße schwimmt.

Spinner wurden zuerst in den US 1992 patentiert, und Landstreicher waren eine neuere Ableitung dieses grundlegenden Entwurfs. Wie Landstreicher benutzen Spinnerkanten gewöhnlich Kugellager, um die Kante vom Rad unabhängig spinnen zu lassen. Mit Spinnern ergibt dieses normalerweise die Kante, die fortfährt sich zu drehen, wenn der Träger zu einem Anschlag kommt. Da die Kugellager sehr wenig Friktion haben, kann das Momentum, das vom Spinner aufgebaut wird, sie sich zu bewegen fortfahren lassen. Dieses gibt gewöhnlich die Illusion, die die Räder noch drehen, wenn der Träger gestoppt wird.

Landstreicherkanten benutzen einen sehr ähnlichen Mechanismus, um den gegenüberliegenden Sichteffekt zu verursachen. Dieses wird gewöhnlich vollendet, indem man die Landstreicherkanten auf der Seite belastet, die auf der Unterseite bleiben soll. Das Gewicht neigt, zu überwinden, welche Friktion in den Kugellagern existiert, und die Bewegung der Gummireifen kann auf die Kanten bringen nicht. Da Momentum nie aufgebaut wird, neigen die Landstreicherkanten, nicht mit den Rädern sich zu drehen oder, wenn die Räder gestoppt haben.

Das Gewicht selbst kann die Kanten veranlassen, sich etwas zu drehen, wenn der Träger anfängt sich zu bewegen. Diese Umdrehung ist normalerweise in der Opposition zur Richtung, welche die Räder selbst sich drehen und wird dann eine leichte hin- und herumdrehung, wie das Gewicht die Kante in eine Ruhestellung zieht. Eine ähnliche Bewegung kann auftreten, wenn der Träger zu einem Anschlag kommt. Die Menge dieser Bewegung kann von der Qualität der Kugellager, des Gewichts der Kante und anderer Faktoren abhängen.

Landstreicher und Spinner sind mit Enthusiasten der Autokundenbezogenheit beides populäres, und Kanten mit dieser Funktionalität können sehr teuer sein. Sie können von den Aufzuginstallationssätzen auch begleitet werden, die die Installation der viel größeren Kanten erlauben, oder auf niedrige Mitfahrerträger angebracht werden. In diesem Fall können Landstreicherkanten dienen, die Illusion zu erhöhen, dass der Träger über dem Boden schwebt.

sollten noch etwas tragen, wenn sie in einer Umwelt sind, in der die Füße geschützt werden müssen.

Neben diesen Gefahren haben Flipflops einige Nutzen für die Gesundheit. Flipflopträger haben mehr oxydierte Füße. Viele dieser Flipflops kommen mit dem Schweiß, der die Anti-schwitzenden Auflagen blockiert und stellen sie große men’s Hefterzufuhren her. Einige Flipflops sind auch verbessert worden, um Benutzer mit Schlagabsorption und Senkfußeinlage zu versehen.