Was sind Quersteuer?

Auf Flugzeugen sind Quersteuer bewegliche Steuerflächen auf den außenbords befindlichen hinteren Abschnitten jedes Flügels, und sind für Steuerung teils verantwortlich. Sie sitzen normalerweise auf dem äußeren Abschnitt des Flügels, in dem sie am wirkungsvollsten sind. Sie sollten nicht mit Klappen verwechselt werden, die ein anderer Satz bewegliche Oberflächen auf dem Flügel sind, fanden normalerweise nach innen gerichtet von jedem Quersteuer. Die Klappen im Allgemeinen benutzt nicht für Steuerung, aber eher für die Lieferung des Aufzugs am Start und die Landung.

Die Quersteuer auf den rechten und linken Seiten der Fläche abgelenkt in die entgegengesetzten Richtungen und veranlassen die gesamte Fläche, um, in einer Richtung oder in der anderen zu haben oder zu rollen. Z.B. um, steigt das Quersteuer auf der Rechte nach rechts zu haben, und das Quersteuer auf dem linken Flügel geht unten gleichzeitig. Das zerbrochene Luftstrommuster veranlaßt die Fläche, rechts zu rollen. Für Steuerung purposes, die Quersteuerbewegungen, die mit den Bewegungen des Steuers des Flugzeuges gebildet, gelegen auf dem Endstück. Auch Bremsungsflächen, die akrobatische Rollengebrauchvon der luftquersteuer durchführen, um buchstäblich vollständig herum zu rollen. Die meisten Flugzeuge bedeutet nicht für solche extremen Bewegungen, da sie beträchtlichen Druck auf die Flügel setzen können und zu strukturellen Ausfall vielleicht führen.

In den seltenen Situationen können Quersteuer auch benutzt werden, um ungewöhnliche Kräfte auf einem Flugzeug zu balancieren. In den Fällen wie einem Einzeltriebwerkausfall oder, wenn es ein Kraftstoffleck auf einem Flügel gibt, können die Flugzeuge asymetrische Kräfte erfahren, die stabilisiert werden müssen. Bestimmte Windzustände können diese Art des Probleme auch verursachen. Ein Paar sehr kleine bewegliche Oberflächen, bekannt als Ordnungsvorsprünge, sind auf jedem Quersteuer. Diese Vorsprünge sind normalerweise gehaltene neutrale Person, aber können aus dem Mittelstellung heraus wenn notwendig justiert werden. So erlauben die Ordnungsvorsprünge dem Piloten, das Mittelstellung der Quersteuer selbst zu ändern, um jeder asymetrischen Kraft zu widersprechen und lassen die Fläche auf einem geraden Kurs fortfahren.

Die Quersteuer sind using ein paar verschiedene Methoden kontrolliert. Das Joch, die Hauptsteuerung des Flugzeuges, das in den Händen des Pilot ist, ist Einweg, sie zu justieren. Sie können durch die automatische Kurssteuerung auch gesteuert werden. Das Drehen des Überschriftsdrehknopfes zu einer anderen Richtung veranlaßt automatisch die Quersteuer, auf eine Art zu justieren, die die Fläche in der gewünschten Richtung dreht. Da die Fläche näeher an dieser Überschrift bewegt, anfangen sie dann langsam m, zu einem Mittelstellung zurückzugehen und so halten die Fläche gezeigt in der geforderten Richtung.

Ohne richtig Arbeitsquerruderflächen wird die Steuerung der Fläche sehr schwierig. In den Notsituationen kann es notwendig sein, die Fläche mit dem alleinsteuer zu steuern. Steuerung kann, in einem mehrfachen Maschinenflugzeug auch erfolgt werden, indem man asymetrische Energie auf die Maschinen auf einer Seite oder der anderen zutrifft. Die beste Weise jedoch zu steuern ist mit den Quersteuern auf beiden Flügeln, während diese die meiste Steuerung liefert. Diese anderen Methoden sollten unter hoffnungslosen Umständen nur verwendet werden.