Was sind Zusatzsitzrichtlinien?

Nachdem ein Kind einen Babyautositz und aus einen Kindautositz herauswächst, die für Kleinkinder gebildet, ist er normalerweise nicht genug hoch, damit ein erwachsener Sicherheitsgurt ihn richtig passt. Zusatzsitze anheben ein Kind oben, damit der erwachsene Sicherheitsgurt richtig auf seinen Körper in Position gebracht. Zusatzsitzrichtlinien schwanken durch Bereich, wenn einige Plätze nicht überhaupt Zusatzsitzgebrauch und andere erfordern, die ihren Gebrauch bis verschiedenes Alter bis einschliesslich acht Jahren erfordern.

Gewöhnlich kann ein Kind einen, Zusatzsitz am Alter von vier zu verwenden anfangen. Unterdessen kommen viele Kinder nah an oder übersteigen die Gewichtbegrenzungen auf den meisten forward-facing Kindautositzen, die durch Modell schwanken. Zusätzlich in der Lage sind Kinder dieses Alters im Allgemeinen, in der korrekten Position für einen Zusatzsitz noch und zu sitzen. Die meisten Bereiche erfordern Zusatzsitzgebrauch während dieses Alters, und viele einschließen auch Erwähnung des Gewichts des Kindes n. Ab März 2011 ist Florida der einzige Zustand in Amerika mit Zusatzsitzrichtlinien, Kindern älter als drei Jahre zugestehend, zu reiten in ein Auto ohne eine Begrenzung anders als den erwachsenen Sicherheitsgurt.

Etwas Bereiche erfordern nur den Gebrauch von Zusatzsitzen, während die Kinder unter dem Alter von fünf Jahren sind-. In den Vereinigten Staaten umfassen diese Bereiche die Zustände von Arizona und von South Dakota. Zusatzsitz anordnet, dass Abdeckungskinder unter sechs Jahren alt allgemeiner sind, wenn 12 US-Zustände solche Gesetze haben, auf den Büchern. Die Majorität der Zustände in den US fordern Zusatzsitzgebrauch für alle Kinder sieben Jahre und jünger.

Die Zusatzsitzrichtlinien in etwas Bereichen adressieren spezifisch die Höhe des Kindes zusätzlich zu seinem Alter. Ein Kind, das nicht genug hoch ist, das seine Knie am Rand des Sitzes des Autos verbiegen, sollte einen Zusatzsitz, unabhängig davon Alter oder Gewicht benutzen. Gewöhnlich ist ein Kind nicht genug hoch, den erwachsenen Sicherheitsgurt, alleine zu benutzen bis er 10 bis 12 Jahre alt ist. Ohne einen Zusatzsitz kann ein kürzeres Kind mit dem Schulterteil des erwachsenen Sicherheitsgurtes, der seinen Ansatz kreuzt, und dem Schossteil oben beenden, der über seinen Hüften stillsteht. Ein unsachgemäß in Position gebrachter erwachsener Sicherheitsgurt kann ernste Verletzungen im Falle eines Autounfalls verursachen.

Der sicherste Platz für einen Zusatzsitz ist- im Rücksitz des Autos. Zusatzsitz anordnet in etwas Bereichen unterstellen dieser Platzierung r. Andere Bereiche erfordern nicht eine spezifische Zusatzsitzplazierung, und noch erlauben andere Platzierung im vorderen Passagiersitz, nur wenn der entsprechende Heizschlauch entaktiviert.

ahrung in der Installation, in der Reparatur und in der Wartung dieser Systeme vorzuwählen. Nach Unternehmen mit einer Arbeitsgarantie suchen und die Zeit nehmen, die Arbeit nach Beendigung zu kontrollieren.