Was sind die Großteile eines Schiffs?

Die Teile eines Schiffs schwanken, abhängig von, welchem ein bisschen Schiff es ist, aber einige allgemeine Teile sind für alle Schiffe allgemein. Das Kennen der Teile eines Schiffs erhöht Ihr Verständnis, als das Ablesen über Bootfahrt Themen bezog, und hilft Ihnen auch, zu orientieren wenn an Bord eines Schiffs. Viele der Ausdrücke, die verwendet, um Teile Schiffe zu beschreiben, sind sehr alt, da Menschen gewesen, sprechend errichtend, segelnd, und über Ozean - gehende Behälter für Tausenden Jahre.

Der Kern eines Schiffs ist der strukturelle Kiel, ein schwer verstärkter Dorn, der entlang die Unterseite des Schiffs läuft, in der Mitte. Der Kiel stützt die Struktur des Schiffs und ist das erste Teil des, seit ihm errichtet zu werden Schiffs, dient als Grundlage. Einige Schiffe haben auch einen hydrodynamischen Kiel, der entworfen, um ihre Leistungs-Leistungsfähigkeit zu erhöhen, die die Gestalt einer stromlinienförmigen Projektion von der Unterseite des Schiffs annimmt, um ihm zu helfen, durch das Wasser schnell und glatt zu bewegen. Der Rahmen für den Rumpf oder das Oberteil, der Körper des Schiffs, angebracht zum Kiel.

Der Rumpf ist das sichtbarste Teil eines Schiffs, weil es der Körper des Watercraft ist. Der Rumpf herstellt das Schiff schwimmend, bei Schutz zu denen an Bord zur Verfügung stellen und geteilt durch Schutzwände und Plattformen, abhängig von der Größe des Schiffs. Schutzwände sind die Fächer, die über das Schiff von Seite zu Seite laufen und verursachen lokalisierte Bereiche im Schiff, während Plattformen den Fußböden eines Hauses analog sind. Ein kleines Schiff kann eine Primärplattform nur haben, wenn groß eine, kann über 10 Plattformen haben, von oben bis unten gestapelt.

Die Unterseite eines Schiffs bekannt als der Kielraum, und die Oberseite genannt normalerweise die Spitzenplattform. Die Spitzenplattform ist oben durch die Brücke, ein umfaßter Raum defekt, der als die Kommandozentrale für das Schiff dient. Auf größeren Schiffen kann die Spitzenplattform einige Niveaus haben, entworfen, um verschiedene Arten des Schiffs zu lokalisieren. Ein größeres Schiff kann Oberteil einiger Plattformbereiche, einschließlich die Poopplattform, die Plattform in der Rückseite des Schiffs und den Afterdeck auch haben, gelegen direkt hinter der Brücke. Die Anlage, einschließlich Maste, Takelung und Segel, steigt oben von der Spitzenplattform.

Die vordere Region eines Schiffs genannt den Bogen, und die Rückseite ist das Heck. Wenn jemand Vorder ist, sind sie in der Frontseite des Bootes, während ein Seemann, der mittschiffs gelegen ist, mitten in dem Schiff sein, und eine Person hinter dem Schiff ist Achtern. Die rechte Seite eines Schiffs ist Steuerbord, und das links ist Hafen.