Was sind die verschiedenen Propeller-Teile?

Ob angebracht an einem Boot oder an einem Flugzeug, ein Propeller im Allgemeinen ein Ventilator ist, der für die Lieferung des Antriebs zur Fertigkeit verantwortlich ist, an der er angebracht. Obgleich oberflächlich es scheinen kann, dass ein Propeller einfach aus einigen Blättern besteht, die zu einer Welle angebracht, haben Propeller einige verschiedene Teile, die zu ihrem Betrieb wesentlich sind. Die Propellerteile, die Welle und der Anschluss zwischen den zwei in Handarbeit gemacht sorgfältig, um maximale Leistungsfähigkeit zur Verfügung zu stellen.

Die Hauptpropellerteile sind das Blatt und die Nabe. Die blade’s Spitze ist das eigentliche Ende des Blattes weiter von seiner Wurzel, die zur Propellernabe angebracht, oder vom Chef. Einige Boot propellers’ Naben haben die inneren und äußeren Teile, angeschlossen durch drei oder vier Rippen ganz wie ein Fahrrad wheel’s die Speichen und verursachen eine Öffnung für die Abgase jener Maschinen, die ihren Auspuff durch die Nabe entladen. Die Blätter angebracht zur Nabe, die zur Propellerwelle angebracht. Die Welle angeschlossen an die Maschine und übermittelt die Energie dem Propeller lt.

Ein Propeller im Allgemeinen hat mindestens zwei Blätter, zum der produzierten Kräfte zu balancieren, wenn er dreht. Die meisten kleinen Boote, wie Motorboote, haben drei, vier oder fünf-flügelige Propeller; größere crafts’ Propeller können bis sechs Blätter haben. Im Allgemeinen mehr Blätter, die ein Bootspropeller hat, ruhiger läuft er; viele Unterseeboote haben sieben-flügelige Propeller.

Eine Bootspropeller blade’s Vorderkante ist das Teil, das in das Wasser schneidet. Der gegenüberliegende Rand ist die Hinterkante. Die Vorderkante ist ziemlich scharf, und sie bildet einen definitiven Rand, um die blade’s Bewegung im Wasser zu rationalisieren. Das blade’s Gesicht ist die Seite, die weg von dem Boot gegenüberstellt, manchmal genannt die Seite des positiven Drucks des Blattes; die Seite des Blattes, das das Boot gegenüberstellt, die Seite des negativen Drucks, genannt das Blatt zurück.

Eins der Propellerteile, die zu den Bootspropellern einzigartig sind, genannt die Schale, die eine kleine Lippe oder eine Kurve auf der Hinterkante des Blattes ist. Die Schale lässt das Blatt Wasser besser halten und hinzufügt auch dem propeller’s Taktabstand gt, der die Vorwärtsentfernung ist, die, das Boot unter ideale Bedingungen für ein einzelnes abschließen Umdrehung des Propellers zurücklegen. Einige Propellerblätter gehöhlt auch auf ihrem umkippen oder Vorderkante; dieses getan hauptsächlich, um die behandelneigenschaften eines Bootes zu ändern.

Die Flugzeugpropellerteile sind ähnlich, aber ein Flugzeug propeller’s Blätter sind lang und, eher als die viel ausgedehnteren Blätter schmal, die auf den meisten Seepropellern gefunden. Zusätzlich das Vorderkante isn’t Scharfe überhaupt, aber gerundet. Dieses ist, weil ein Flugzeugpropeller im Wesentlichen ein Flügel ist, dadurch, dass es aerodynamische Grundregeln verwendet, und ist folglich wie eine Tragfläche mit einer gerundeten Vorderkante und einer schärferen Hinterkante geformt. Im Allgemeinen das ausgedehnter die Vorderkante des Blattes, das grösser die Menge des Schubes, der Propeller produziert.

Wenn ein Bootspropeller mit voller Geschwindigkeit rotiert, jeder möglicher Kontakt, den sie mit allem an allen - Felsen, Maschinenbordbücher, Stümpfe, Fische oder Leute - ergibt strengen Schaden nicht nur des geschlagenen Gegenstandes, aber auch des Propellers hat. Aus diesem Grund ausgestattet viele Bootspropeller mit Schutz des unterschiedlichen Entwurfs et; starke Metallstäbe oder -rahmen gesetzt häufig unter oder um den Propeller, um die Wahrscheinlichkeit der Blätter zu verringern, die jeden Fremdkörper schlagen. Flugzeugpropeller im Allgemeinen geschützt nicht in dieser Weise.

Ob für See- oder Luftfahrtgebrauch, die Propellerteile aus starken Materialien hergestellt werden müssen, um dem Kräfte they’ll zu widerstehen, darunter gesetzt sein und Tausenden von den Revolutionen pro Minute für ausgedehnte Zeitabschnitte häufig bilden. Zusätzlich müssen Propeller und Maschinen, für einander sorgfältig zusammengebracht werden und für das Fertigkeit they’ll funktioniert. Für maximale Leistungsfähigkeit und Leistung sollten die Maschine und der Propeller weder für das Boot oder die Fläche zu klein noch zu groß sein, die gefahren.