Was sind lustige Autos?

Die lustigen Autos, auch genannt „floppers,“ sind eine Berufskategorie Gegenkraft Träger laufend. Das Gegenkraftlaufen ist eine Form des Autolaufens, in welchem Autospielraum in einer geraden Geraden, normalerweise von einem stationären Anfang und im ersten, zum der Ziellinie Gewinne zu kreuzen. Vorn montierte Maschinen der Floppers Eigenschaft und ein Autokörper, welche Ausstellungsraummodellen des Herstellers ähnelt. Lustige Autos erhalten ihren Namen, weil sie wie regelmäßige auf lagerautos aussehen, aber mit übergrosse rückseitige Räder gesetztem vordererem als üblich, um ihre laufende Leistung zu verbessern.

Das Laufen schleppen gestammt aus den Vereinigten Staaten nach dem Zweiten Weltkrieg. Die nationale heißer Rod-Verbindung (NHRA), die gewesen die Hauptverwaltungskörper der Gegenkraft laufend während der Geschichte des Sports hat, wurde in Kalifornien 1951 von Wally Parks gegründet. Die zweitgrösste Verwaltungskörper, die internationale heißer Rod-Verbindung (IHRA), wurde 1970 durch Tennessee-Geschäftsmann Larry-Fördermaschine gegründet und wird jetzt von Feld Entertainment besessen.

Die ersten lustigen Autos wurden in den sechziger Jahren hergestellt, indem man regelmäßige Autos änderte, um sie verwendbar zu bilden für das Gegenkraftlaufen. Einige der ursprünglichen Modelle werden noch heute in den Erbe-heißer Rod-Rennen gelaufen. Populäre Modelle umfassen den Chevy Impala, die Ausweichen-Aufladeeinheit und den Ford-Mustang. Zusätzlich zusätzlich ihrer geänderten Radkonfiguration und zu den Brennstoffsystemen floppers die Doppelfallschirme haben, zum der Sicherheit des Fahrers und der Fans sicherzustellen, indem Sie dem Auto helfen, um nach einem Rennen zu verlangsamen und zu stabilisieren.

haben die NHRA und die IHRA eine lustige Autokategorie. Entsprechend NHRA Richtlinien müssen lustige Autos V-8maschinen haben, ein Maximum von 500 Kubikzöllen (1.270 quadratisches cm) und von nur zwei Ventilen pro Zylinder und eine einzelne Kurbelwelle zu verlegen. Die Autos werden weiter abhängig von der Art des Kraftstoffs eingestuft, den sie benutzen, entweder Kraftstoff oder Oberseiten-Spiritus übersteigen. Beide Kraftstoffkategorien verwenden eine Kombination von Nitromethan- und Methanolspiritus als Kraftstoff, aber die in der Spitzenkraftstoffkategorie werden eine grössere Konzentration von Nitromethan, bis 90% erlaubt. Lustige Autorennen werden z.Z. auf einen maximalen Abstand von 1.000 Fuß (305 Meter) durch das NHRA begrenzt.

Die Energie der lustigen Autos liegt an ihren Brennstoffsystemen groß, da Nitromethankraftstoff Autos extrem schnelles fahren lässt. Lustige Autos sind die zweite schnellste Kategorie des Autos in der Gegenkraft, die läuft und folgen den dragsters oder „den Gräbern.“ Lustige Autos haben herum 8.000 Pferdestärken und können von null bis 100 MPH sich beschleunigen (161 km/h) innen unter einer Sekunde.