Was sollte ich betrachten, wenn kaufender Traktor ermüdet?

Wenn Sie Traktorgummireifen, Gedanken zur Art des Gebrauches geben kaufen, setzen Sie den Traktor zu. Für Rasen-mähenden Gebrauch des Durchschnittes eines kleinen Traktors, Geländetraktorgummireifen kaufen. Diese Art des Gummireifens zerreißt nicht oben die Grasscholle und gibt gute Zugkraft in den weichen Bereichen. Für einen Traktor, der Gebrauch im sehr nassen und weichen Boden sieht, häufig sind Reisart Traktorgummireifen die beste Wahl. Dieser Gummireifen ist sehr breit und hat die Extra-hohen Ansätze, zum von Schwimmaufbereitung und von Zugkraft in den feuchten Unterseiten bereitzustellen. Für allgemeinen vielseitigen Gebrauch gibt ein mittlerer Ansatz, Allzweckgummireifen die beste vielseitige Leistung.

Um bessere Zugkraft und Fußnote auf ungleichem Boden zu gewinnen, benutzen viele Traktorgummireifen einen Flüssigkeit-gefüllten Gummireifenschlauch um Gewicht dem Traktor hinzuzufügen. Diese geladenen Traktorgummireifen, während sie benannt werden, werden mit einer chemischen Lösung gefüllt, die widersteht einzufrieren und sogar in den kältesten Klimata biegsam bleibt. Die schweren Gummireifen erfordern häufig das Helfer eines Hochkonjunktur-LKW oder der Steckfassung, sie auf den Traktor anzubringen, da sie zu schwer sind, eigenhändig anzuheben. Um das Gewicht zu versetzen und Sinken zu verhindern zu weit in weichen Boden, werden diese Gummireifen häufig in eine Doppel-gummireifen Konfiguration gelaufen.

Zwillingsbereifung wird gekauft und benutzt, um das Gewicht des Traktors heraus über einem größeren Bereich zu verbreiten und zu verlegen. Auf diese Art ist der Traktor in der Lage, ausgezeichnete Zugkraft beim Verbinden des nicht Bodens zu haben, soweit dass Anlagen nicht durch ihn hochdrücken können. Wenn das Nachsinnen über des Kaufs des Doppeltraktors ermüdet, ist es häufig klug, zwei dünne Gummireifen anstelle von zwei breiten Gummireifen zu benutzen. Dieses lässt die Gummireifen in genug sinken, um ausreichende Zugkraft zur Verfügung zu stellen, während breitere Gummireifen über den Boden einfach schwimmen können.

Einige Traktorgummireifen sind nicht Gummireifen überhaupt. Wenn der Traktor im sehr weichen Boden gebetrieben werden wird, kann ein Schienensystem gekauft werden, um die Gummireifen zu ersetzen. In einem Schienensystem des Traktorantriebs, wird eine Gummischiene um ein kompliziertes dieses ZahnradAnsteuersystem Schraubbolzen auf die Radnabe des Traktors in Position gebracht. Während die Nabe unter Energie sich dreht, treibt die Gummischiene den Traktor über dem weichen Boden an.

Um die korrekte Größe und die Art der Traktorgummireifen festzustellen um zu kaufen, ist es klug mit anderen Traktorinhabern im gleichen Bereich zu sprechen den der Traktor verwendet wird. Die meisten guten Traktor-Versorgungsmaterial-Speicher können eine Quelle der nützlichen Informationen auch sein. Auch Traktorinhaber können die Markierungen auf dem ursprünglichen Gummireifen merken und die gleiche Art des Gummireifens kaufen, wie z.Z. am Traktor angebracht wird.