Was verursacht einen neuen Auto-Geruch?

Obwohl Leute Gebrauch die Phrase der neue Autogeruch nennen, zutrifft er auf jeden neuen Träger, wie einen Wohnmobil oder ein entspannender Träger, ein Boot oder ein Flugzeug. Eine Studie 1995 using ein 1995 Lincoln-kontinentales gefunden, dass eine große Vielfalt der chemischen Mittel den Geruch verursachen. Da der Plastik, die Kleber und andere Chemikalien aufgefangene Gase freigeben, verursachen ihre kombinierten Gerüche den neuen Autogeruch. Dieser Outgassing vermindert als das Trägeralter, und die Studie zeigte, dass der Outgassing erheblich nach zwei Monaten verringerte. Einige Leute Gefallen finden den Geruch, aber andere Leute leiden Gesundheitsprobleme unter den freigegebenen chemischen Mitteln.

Die Studie ermittelte ungefähr 100 Mittel in der Innenluft des Testautos, und mehr als 50 der chemischen Substanzen waren im Volumen bedeutend. Die meisten diesen Mitteln sind eine Mischung der ungesehenen Dämpfe und der Dämpfe von den Lösungsmitteln und von den Klebern, Plastik und andere Materialien. Viele der Chemikalien sind löschbare organische Mittel (VOC), die Kopfschmerzen-, Kehle- und Augenentzündung verursachen können, und Schläfrigkeit. Obwohl einige Länder und Regionen ihre Verbraucher vor übermäßiger VOC-Belichtung schützen, haben die Vereinigten Staaten nicht Regelungen, VOCs zu steuern. In den amerikanischen Autos lassen die Gase, die den neuen Autogeruch können bis 128mal als Australiens herstellen Standards grösser sein.

Die Weichmachungsmittel für Plastik, genannt Phthalate, outgas, aber einige Chemiker behaupten, dass Phthalate nur einen geringfügigen Geruch haben und vermutlich nicht zum neuen Autogeruch beitragen. Andere outgassed Chemikalien, dass viele Gesundheitsbeamter Karzinogene betrachten, umfassen Benzol und Formaldehyd. Einige Firmen verkaufen Luftreinigungsapparate für Träger. Experten vorschlagen ge, dass Leute ihre Träger so kühl halten, wie möglich, weil Outgassing erheblich als die Temperaturaufstiege erhöht. Das Parken im Farbton und die Anwendung eines Sonne-blockierenden Apparates sind zwei Möglichkeiten, eine geparkte Autokühlvorrichtung zu halten.

Gewebe in einem neuen Träger beitragen zum neuen Autogeruch en. Dieses mit.einschließt die Autositzpolsterung, das innere Auffüllen des Sitzes und den Teppich. Ein ungesehener Mitwirkender ist die akustische Isolierung. Einige neue Produkte sind instabiler als andere, wie das Auslegen mit Teppich.

Obwohl Leder organischer als Vinyl ist, beitragen der bräunende Prozess, die Färbungen und die Reinigungsmittel zum Outgassing n. Vinyl oder anderer Plastik, Farben und Eichmeister und Schmiermittel outgas für viele Monate. Einige Experten raten, dass es sein kann, sechs Monate bevor der Prozess merklich verlangsamt. Wenn ein Inhaber Reinigungsmittel benutzt und andere Wartungschemikalien, wie Leder- und Vinylconditioner, verlängern sie die Zeit, dass ein Träger den neuen Autogeruch hat.