Wie ändere ich einen flachen Gummireifen?

Einen flachen Gummireifen zu ändern ist nicht unglaublich schwierig, aber die korrekte Ausrüstung und nach dem korrekten Verfahren kann das Prozeßeinfachere und das sicherer bilden. Sie sollten sicher sein, dass Sie einen Reservereifen, eine Autosteckfassung und ein Gummireifeneisen oder einen Ansatzschlüssel, um den Gummireifen richtig zu entfernen und er durch eine Reserve zu ersetzen haben. Es ist gewöhnlich am besten, einen Gummireifen auf Plasterung zu ersetzen, und Sie sollten sicher sein, dass der Bereich flach ist. Sie können die Steckfassung dann benutzen, um den Träger anzuheben, entfernen den flachen Gummireifen, ersetzen ihn durch das Neue und senken das Auto, bevor Sie auf Ihre Weise gehen.

Um einen flachen Gummireifen zu ersetzen, müssen Sie sicher sein dass Sie die korrekte Ausrüstung haben, die Sie in Ihrem Träger immer halten sollten. Drei Sachen sind zum Prozess wesentlich, und ohne irgendein von ihnen können Sie finden, einen Schleppseil-LKW zu benennen. Sie benötigen einen Reservereifen, entweder eine kompakte Ersatz- oder Größengleichreserve, eine Steckfassung und ein Gummireifeneisen- oder Ansatznußschlüssel. Wenn Sie einen flachen Gummireifen ersetzen müssen, dann ist die erste Sache, die Sie tun sollten, zur Seite einer Straße zu ziehen und sicher sein, dass Sie nicht Verkehr versperren.

Sie sollten sicher auch sein, zu einem kompletten Anschlag auf einer Ebene, gepflasterter Bereich zu kommen, einsetzen Ihren Träger in Park und engagieren die emergency Bremse. Schräger Boden kann zu Trägerschaden oder -verletzung vom Träger möglicherweise führen, der die Steckfassung ausspeichert. Schmutz ist für ein Auto oben heben als Plasterung gewöhnlich weniger wirkungsvoll. Sie können anfangen, indem Sie das Gummireifeneisen verwenden, um die Ansatznüsse auf dem flachen Gummireifen zu lösen, aber sie nicht vollständig zu entfernen. Dieses kann als schwieriger sein, es klingt, da diese häufig durch angetriebene Ausrüstung festgezogen, also müssen Sie wahrscheinlich etwas reale Bemühung in die Lockerung sie setzen.

Sobald Sie die Ansatznüsse lösen lassen, können Sie die Steckfassung unter die korrekte Position für Ihren Träger dann setzen. Es ist auch ratsam, einen großen, schweren Gegenstand, wie ein Ziegelstein zu benutzen, um das Gummireifenentgegengesetzte von dem zu blockieren, das Sie ersetzen, um jede mögliche Wahrscheinlichkeit Ihres Trägerrollens besser zu vermeiden. Sie können die korrekte Position für eine Steckfassung auf Ihrem Träger feststellen, indem Sie die owner’s konsultieren, die für Ihren Träger manuell sind. Die Steckfassung benutzen, um Ihren Träger zu heben, bis der flache Gummireifen den Boden löscht.

Sie können die Ansatznüsse dann vollständig entfernen, die Sie handlich halten möchten, und abziehen den flachen Gummireifen von n. Der Reservereifen kann auf Ihren Träger dann gesetzt werden, indem man die Löcher auf den Gummireifen mit den Radbolzen ausrichtet. Sie sollten die Ansatznüsse auf den Reservereifen dann setzen, aber festziehen sie nicht übermäßig ig. Die Steckfassung benutzen, um Ihren Träger auf den Boden zurück zu senken, und die Ansatznüsse dann festziehen, soviel wie, das Sie können. Wenn Sie einen kompakten Reservereifen benutzen, dann kann es ein wenig sein, das kleiner als Ihre andere ist und hat wahrscheinlich eine Höchstgeschwindigkeit für das Fahren auf es; Größengleichreserven haben nicht solch eine Beschränkung und können wie jeder möglicher andere Gummireifen verwendet werden.