Wie sollte ich in den Schnee fahren?

Wenn Sie in den Schnee fahren müssen, sollten Sie ihn sorgfältig tun, und Sie sollten mit der korrekten Ausrüstung ausgerüstet werden. Schnee darstellt einige Gefahren Fahrern ge, und es kann sehr gefährlich sein, besonders wenn Schnee mit Schneeregen oder Regen kombiniert, die Taschen Eis veranlassen können, auf der Straße zu bilden. In einer Situation, wohin Schnee unten schwer kommt, oder Straßen in Ihrem Bereich nicht gepflogen worden, versandet worden oder gesalzt worden, sollten Sie das Fahren nehmen, bis Bedingungen verbessern.

Der erste Schritt zu in den Schnee sicher fahren hat ein sicheres Auto. Überprüfen, ob Ihre Gummireifen völlig und in gutem Zustand aufgeblasen. Ihre Windschutzscheibenwischer und -lichter sollten im Arbeitsauftrag auch sein, und Ihre Fenster sollten nach innen und heraus gesäubert werden, damit sie nicht hohe und unverständliche Sicht einnebeln. Wenn Schneefälle schwer gewesen, sollten Sie Ihr Auto mit Schneeketten ausrüsten, die Ihre Zugkraft verbessern. Wenn Sie in einem schneebedeckten Bereich leben, konnten Sie fachkundige Schneegummireifen, im Winter zu verwenden erwägen auch wünschen.

Ansteuerbedingungen im Schnee können schnell gehen Schlechtes. Sie sollten Ihr Auto mit Aufflackern im Falle des Unfalles, damit Sie Ihre Sicht erhöhen können, zusammen mit Wasser und Decken auf Lager, um Sie zu halten hydratisiert und zu wärmen, wenn Sie stuck erhalten. Eine Arbeitstaschenlampe ist auch ein sehr nützliches zu habendes Werkzeug.

Die wichtigste Sache, zum zu erinnern, an wann Sie in den Schnee fahren, ist, dass dieses langsamere Sie gehen, sind Sie das sicherer. Unterhalb der Höchstgeschwindigkeit gut fahren, um zu garantieren, dass Sie viel der Zeit, zu den Gefahren in der Fahrbahn zu reagieren haben und einen gesunden Seitenrand zwischen Ihnen und anderen Autos auf der Straße lassen. Wenn Sie Umdrehungen erreichen, vor Ihnen Reichweite bremsen die Umdrehung und aus ihr heraus beschleunigen; dieses verbessert Ihre Zugkraft und verhindert Gleiter. Bleiben aufmerksam im Schnee, und beachten, dass Gefahren in überraschenden Plätzen oben knallen können.

Wenn Ihr Auto beginnt zu rutschen passend zu schneien und Eis auf der Straße, Ihren Fuß das Gaspedal entfernen und in den Gleiter steuern. Vermeiden, Ihre Bremsen zu verwenden, wie dieses Ihr Auto veranlassen kann zu schieben oder abzubremsen. Wenn veranlassen die Steuerung in den Gleiter Sie, in entgegenkommenden Verkehr zu treiben, das Rad in der entgegengesetzten Richtung langsam und leicht zu drehen. Sie sollten für gestörte Träger aufmerksam auch sein, wenn Sie in den Schnee fahren; nach anderen Autos suchen, die rutschend oder stoßend auf Schwierigkeiten sein können, damit Sie sie vermeiden können.

Eine gemeinsame Sache von Unfällen im Schnee ist so genanntes “target fixation.†, wenn Sie in einen Gleiter einsteigen, oder Ihr Auto beginnt, eine Steuerung zu verlassen, versuchen, ruhig zu bleiben. Wenn Sie oben am Gedanken des nähernden Baums, des Telefonpfostens oder des entgegenkommenden Verkehrs einfrieren, in der Lage sind Sie nicht, schwer zugängliches zu steuern.