Wie überprüfe ich den Luftdruck in den Gummireifen?

Luftdruck in den Gummireifen zu überprüfen ist zur Sicherheit der Passagiere im Träger und zur korrekten Wartung Ihres Trägers lebenswichtig wichtig. Ohne korrekten Luftdruck in den Gummireifen, konnte ein Unfall auftreten, konnte Brennstoffersparnis leiden, und das Gummireifenleben konnte verkürzt werden. Zu Luftdruck in den Gummireifen überprüfen, müssen Sie wissen, dass Ihre manufacturer’s lbs pro Quadratzoll empfahlen (PSI), eine Gummireifenlehre und ein Luftschlauch, mehr Luft vielleicht zu addieren.

Die erste Information benötigt, um korrekten Luftdruck in den Gummireifen sicherzustellen ist die empfohlenen manufacturer’s P/in. Dieses ist die Menge der Luft, die in jedem Gummireifen gehalten werden sollte. Gummireifen haben eine P-/inzahl auf ihnen, aber dieses ist das Maximum P/in für diese Art des Gummireifens, nicht die Zahl, die durch Ihren Trägerhersteller empfohlen. Um diese Zahl zu finden, die innere driver’s Türseite, die Mittelkonsolenabdeckung, die Handschuhschachteltür oder die owner’s überprüfen, die manuell sind.

Nachdem Sie den empfohlenen P/in für Ihren Träger kennen, können Sie den P/in überprüfen, der wirklich in Ihren Gummireifen ist. Umso zu tun, benötigen Sie eine Gummireifenlehre. Es gibt viele Lehren auf dem Markt, und die meisten Leute sind mit dem wenigen Metall eine mit einem Stock vertraut, der heraus schießt, nachdem er am GummireifenVentilschaft angewendet. Diese können sehr ungenau sein, also, eine Lehre ist zu verwenden, die entweder digital oder zeigerartig ist, am besten.

Die Ventilschaftkappe vom Ventilschaft entfernen, und die Gummireifenlehre auf den Ventilschaft sofort setzen, um Luftdruck in den Gummireifen zu überprüfen. Dieses lässt Luft zur Lehre fließen, die den P/in im Gummireifen misst. Wenn Sie hören, dass das zischenc$kommen vom Ventilschaft, der bedeutet, diese Luft entgeht und die Gummireifenlehre nicht richtig angebracht. Zur Kenntnis dem Messwert nehmen und ob er unterhalb des empfohlenen P/in ist, müssen Sie Luft dem Gummireifen hinzufügen.

Um Luft zu addieren, den Ventilschaft entfernen wenn Sie nicht bereits so getan. Die Luftschlauchdüse auf den Ventilschaft setzen und die Luftpumpe aktivieren. Den P/in im Gummireifen regelmäßig überprüfen, wie Sie ihn aufblasen, um zu garantieren, dass Sie nicht den Gummireifen über.aufblähen. Nachdem Sie die ausreichende Menge der Luft addiert, die Ventilschaftkappe ersetzen. Sicher sein, den Luftdruck in allen Gummireifen auf dem Träger zu überprüfen, zu überprüfen, ob alle die korrekte Menge der LUFT enthalten.