Wie wähle ich das beste Sämischleder-Tuch?

Ein Sämischledertuch kommt von der Haut eines Sämischleders, das eine Vielzahl der Gebirgsschafe ist, obwohl sie von anderer Vielzahl der Schafhaut oder -lamms oder von einer synthetischen Mischung auch gebildet werden kann, die die Weichheit und die Absorbierfähigkeit der Tierhaut wiederholt. Sämischledertücher sind häufig benutzt, Boote zu glänzen und Autos, weil sie schnell Wasser trocknen, sind in hohem Grade Absorptionsmittel und polieren gleichzeitig die Emaillefarbe zu einem hohen Glanz. Um das beste Sämischledertuch zu wählen, entscheiden ob Sie ein natürliches oder synthetisches Tuch wünschen, und betrachten was es ist dass Sie es an häufig verwenden. Das Sämischledertuch für Übereinstimmung im Gewebe immer überprüfen, und auf Entfärbung oder Punkten überprüfen. Ihren Etat im Verstand halten, aber erwarten, einen höheren Preis für ein hochwertiges Sämischledertuch zu zahlen.

Ein großes Sämischledertuch zu kaufen ist notwendig, wenn Sie es auf einem großen Gebiet in einer kurzen Zeitmenge benutzen müssen. Ein Tuch, das 25 Zoll lang und 25 Zoll breit ist (63.5 cm durch 63.5 cm) kann helfen, die Aufgabe von ein Auto schnell glänzen zu bilden und das einfach. Für das Säubern des Inneres eines Autos, wie des Armaturenbrettes, konnte ein kleineres Tuch einfacher sein, in feste Punkte zu steuern und zu erreichen. Kleinere Tücher sind auch nützlich, wenn man Sachen wie Fahrradrahmen, Sportausrüstung und Motorräder säubert. Ein kleines Sämischledertuch ist auch handlich, in Ihrem Handschuhfach für schnelles Verbessern im Parkplatz zu halten.

Natürliche Sämischledertücher sollten in einer Waschmaschine gewaschen werden oder nie in einen Trockner geworfen werden, der, das Zerreißen des Materials, ergeben kann oder Entfärbung und Punkte auf der Oberfläche herstellen kann. Stattdessen das Sämischledertuch, using mildes Reinigungsmittel und es mit kaltem Wasser leicht ausspülen eigenhändig waschen. Es im Tageslicht hängen, um zu trocknen. Ein natürliches Sämischledertuch dauert gewöhnlich für einigen Gebrauch, und Sie konnten anfangen, Ihr Tuch zu beachten, Fäserchen oder kleine Spitzen des Materials hinter zu lassen, wenn es bereit ist ersetzt zu werden. Nachdem einiger Gebrauch, Ihr Tuch auch anfangen konnte, weniger Wasser wegen des Poliermittels aufzusaugen oder Anhäufung in den Poren des Materials einzuwachsen.

Ein künstliches Sämischledertuch gebildet von synthetischen Fasern. Im Gegensatz zu einer Tierhaut kann ein synthetisches Tuch in eine Waschmaschine gesäubert werden, um ihr zu helfen, länger zu dauern. Microfiber Sämischledertücher auch sind normalerweise weniger teuer als natürliche Tücher. Obgleich synthetische Tücher Geld länger und außer dauern konnten, bevorzugen viele Benutzer natürliche Tücher dieses trockene mit wenigen Entfärbungspunkten als die synthetischen Tücher.

Sämischledertücher können an einigen Anschlüssen, von den Spitzenautoeinzelhändlern zu den Diskontgesch5äften auf dem Internet gekauft werden. Sie gefunden häufig aufgeführt als trocknende Tücher des Autos, Autoreinigungstücher oder waschende Tücher des Autos. Obwohl es nicht notwendig ist, ein Sämischleder zu benutzen, um ein Auto zu säubern, hilft es, Wasser zu entfernen, das Punkte auf dem Ende eines eben gesäuberten Automobils lassen könnte. Es konnte zu zuerst nützlich sein benutzt eine Gummiwalze, um überschüssiges Wasser zu entfernen, bevor man das Auto mit einem Sämischledertuch polierte.