Wie wähle ich den besten Mietauto-Sitz?

Viele Mietautoagenturen erlauben Kunden, Autositze beim Reisen zu mieten mit Kindern. Sicherheit Ihres Kindes abhängt von Ihrer Einsicht t, wenn sie zum Annehmen eines temporären Autositzes für Ihr Mietauto kommt, also ist es gut, einige Details zu erlernen, um zuerst zu betrachten. Einer der wichtigsten zu ermitteln Aspekte ist, dass der Mietautositz in gutem Zustand ist, ohne Sprünge oder defekte Wölbungen. Ein anderes Detail, das Sie normalerweise sofort ermitteln können, ist seine Sauberkeit; ein schmutziger Autositz kann Ihr Kind ergeben, das Mikroben während Ihrer Spielräume aufhebt. Zusätzlich die Sitzsitze im Mietauto richtig sicherstellen, ist- die korrekte Größe für Ihr Kind und abgelaufen nicht.

Der Mietautositz, den Sie wählen, sollte von den Sprüngen und von den Einbuchtungen im Plastik frei sein, weil sie den gesamten Sitz Ihr Kind in einem Unfall richtig schützen zu schwach lassen können. Über dem gesamten Sitz sorgfältig schauen, um alle schwachen Punkte oder Punkte zu finden, die übermäßige Abnutzung und Riss zeigen. Den Kabelstrang und die Wölbungen kontrollieren auch bevor Sie den temporären Autositz annehmen. Obwohl ein verdrehter Riemen leicht behoben werden kann, ist eine Wölbung, die nicht verriegelt, nicht annehmbar. Wenn Sie in der Lage sind, die Wölbung zu verriegeln, bleibt Zug auf dem Kabelstrang, zum sie sicherzustellen an der richtigen Stelle.

Vor dem Angebot sie Kunden einige Mietautofirmen können vergessen, ihre Mietautositze zu säubern. Während Sie den Sitz auf Schaden überprüfen, seine Sauberkeit in Erwägung so ziehen. Wenn es Krumen, Schmutz oder klebrige Bereiche auf dem Mietautositz gibt, ein unterschiedliches fordern oder hinunter den Sitz mit Seifen- und Wasser- oder Mittelabwischen abwischen. Sie sollten den Autositz gedreht auch drehen, um alle mögliche Krumen loszuwerden. Diese Schritte sollten Ihrem Kind erlauben, im Mietautositz zu sitzen, ohne von alte Nahrung aufheben krank zu werden, oder Bakterium verließ den Sitz durch seinen letzten Inhaber.

Das Verfallsdatum des Mietautositzes überprüfen, weil einige Agenturen vergessen, alte Sitze heraus zu werfen. Diese Art des Produktes gilt nicht als sicher für Gebrauch, nachdem sie abläuft; der Plastik neigt, nach ungefähr fünf Jahren aufzugliedern und lässt sie zu schwach der Auswirkung eines Autounfalls widerstehen. Der Mietautositz sollte sein Verfallsdatum an seiner Unterseite oder an Seite oder mindestens sein Herstelldatum verzeichnen, das nicht mehr als fünf Jahre vorherig sein sollte.

Während Sie nach diesen Informationen suchen, auf Gewicht- und Höhenbegrenzungen auch überprüfen, die im gleichen Bereich wie das Datum verzeichnet werden sollten. Wenn Sie es nicht finden können, die Automietagentur um das Handbuch bitten, weil die Anwendung eines Sitzes, der zu groß oder für Ihr Kind zu klein ist-, nicht den korrekten Schutz in einem Unfall anbietet. Sicher sein, dass der Autositz in das Auto auch richtig angebracht werden kann, das Sie mieten. Einige Autositze sind nicht mit allen Autos kompatibel, und unsachgemäße Installation beeinflußt auch die Wirksamkeit des Sitzes.