Im Geschäft ist was ein Zombie?

Wenn er in der Geschäftswelt verwendet, ist Zombie eine Kennzeichnung für eine Firma, die ablehnt, über den gegenwärtigen Status der Korporation ehrlich zu sein. Stattdessen gerichtet alle Aufmerksamkeit auf alle positiven Elemente innerhalb der Firma, während Verbindlichkeiten wenig zu keiner Aufmerksamkeit überhaupt gegeben. Wenn diese Art der Denkrichtung weiter besteht, ist es nicht damit die Firma finanziell ungewöhnlich, instabil wird, wird ein abgeneigter Teilnehmer an einen Rückkauf- oder Fusionversuch oder sogar durchläuft Bankrott uft.

Einige Firmen erwerben die Kennzeichnung des Seins ein Zombiegeschäft durch einfach beschließen, irgendeine Art negative Tendenz zu ignorieren oder zu üben, die innerhalb der Unternehmenskultur oder der Vorstellung der Korporation durch die Öffentlichkeit entwickelt. Häufig ist die Idee, dass, wenn das Positiv betont, die negativen Aspekte anfangen, selbstverständlich zu beheben. Leider heilen Zombies nicht. Stattdessen ist eine Korporation, die mit diesem Niveau von Self-deception arbeitet, wahrscheinlich, in eine zahlungsunfähige Firma mit einem hohen Risiko des Schliessens überzugehen. Wenn Schritte nicht unternommen, um die Tendenz aufzuheben, gibt es auch eine starke Änderung des Stehens einer bankrotten Firma oder, aufsaugend durch ein anderes Wesen.

Zahlungsunfähige Firmen können Schritte zur Bewegung weg von einer Zombie-Denkrichtung unternehmen und auf Schiene zurück erhalten. Der erste Schritt ist, eine breite Auswertung der Firma zu leiten. Dieses ist im Allgemeinen ein dreistufiger Prozess. Zuerst sollten den Angestellten der Firma die Wahrscheinlichkeit gegeben werden, auszudrücken ihre Ansichten über, was die Firma rückseitig hält. Zunächst sollte eine Fremdfirma engagiert werden, die Organisationsstruktur und die Unternehmenskultur der Firma auszuwerten. Dauern, sollten die Entdeckungen dieser zwei Übersichten ernst genommen werden, und ändern entwickelt und eingeführt, während es noch Zeit gibt.

Zombiegeschäfte müssen nicht als bankrotte Firmen oben beenden oder verloren in einem Rückkauf oder in einer Fusion. Der Schlüssel zum Erfolg verursacht eine ausgeglichenere Annäherung, eine, die alle positiven Attribute der Firma beim Negative in einer fristgerechten Weise noch adressieren ehrt. Sobald die Firma stoppt, starke Ausgaben zu vermeiden und beschließt, sie an anzupacken Haupt, ist es möglich, den Zombie zurück zu einem vollen Niveau der gesunden Funktionalität zu holen.

spiel des weißen Ritters ist Bank von America’s 2008 Erwerb von landesweitem Finanz, eine Hypothekenbank. Zuerst liegt das Risiko des Erwerbs der Firma hoch, am bedeutenden Fall in neue Hypotheken und in die subprime Hypothekenkrise. Jedoch wenn der Wohnungsmarkt dreht, beseitigt Bank of Amerika einen Konkurrenten, der rentables groß prüfen könnte.

Wie jeder möglicher Ritter von altem, erwirbt der weiße Ritter eine Firma mit Geldproblemen an irgendeiner beträchtlicher Gefahr zum Selbst-, zu den Investoren oder zur Firma. Für Bank of Amerika landesweite bedeutete erwerbenfinanzschuld ungefähr $100 Milliarde Der US-Dollars (USD), meistens in Form von Hypotheken erwerbend. Bank of Amerika wettet auf seiner eigenen Finanzstärke, einem Ausweg der subprime Krise, die von der Regierung zur Verfügung gestellt, und einer Zukunft des In der Lage seins, Darlehen mehr Leuten anzubieten, wenn der Wohnungsmarkt anfängt, aufwärts einzustufen.