Im Geschäft ist was frei Schiff?

Ist frei Schiff ein Ausdruck, der verwendet, um einen spezifischen Prozess des Versendens von Waren zu beschreiben. Manchmal an Bord oder einfach gekennzeichnet als Fracht zur Folge hat FOB, der Prozess, den Kundenauftrag über einen Behälter zu versenden, der vom Kunden verlangt. Die Verpflichtung des Verkäufers gilt als erfüllt, sobald der Auftrag vom Einfluss des Schiffs entfernt worden und auf dem Dock niedergelegt worden.

Der Gebrauch von frei Schiff Versenden ist im Allgemeinen Gebrauch um die Welt. In der tatsächlichen Praxis hilft FOB, den genauen Punkt im Anlieferungsprozeß herzustellen, wenn der Verkäufer Verantwortlichkeit für die Waren abtritt, und der Kunde übernimmt diese Verantwortlichkeit. Mit dieser Art der Verschiffensituation, ist der Verkäufer für alle mögliche Schäden verantwortlich, die zum Auftrag bis zurzeit auftreten, dass die Waren vorbei die Schiene des Schiffs kreuzen. Von diesem Punkt vorwärts, ist der Verkäufer für den Zustand der Waren verantwortlich.

Z.B. wenn Waren versendet als frei Schiff, ordnet der Verkäufer, damit die Waren auf einem Behälter versendet werden können, der die Zustimmung des Kunden trifft. Der Verkäufer behandelt alle Details, welche die Anlieferung der Waren zum Dock und das Laden jener Waren in den Einfluss des Schiffs umgeben. Im Augenblick des Bestimmungsortes ordnet der Verkäufer auch, damit die Waren vom Einfluss entfernt werden, und auf dem Dock niedergelegt werden können. Sobald die Waren weg vom Behälter sind, muss der Kunde Vorkehrungen treffen, um sie vom Dock zu entfernen und sie zum buyer’s Geschäftssitz, ein Prozess zu transportieren, der als Kunde geordnete Aufnahme bekannt ist.

Im Falle dass die Waren während noch an Bord des Schiffs beschädigt, ist der Verkäufer für das Ersetzen der Waren oder die Rückerstattung verantwortlich, empfingen alle mögliche Zahlungen auf dem Auftrag bis zu diesem Zeitpunkt. Wenn die Waren bei der Einstellung auf das Dock am Bestimmungsort beschädigt und Aufnahme durch den Kunden erwartend, der Verkäufer keine Haftung hat. Sobald die Waren weg vom Schiff sind, das benutzt, um den Auftrag zu transportieren, ist der Verkäufer nicht mehr für die Bedingung von irgendwelchen der Einzelteile verantwortlich, die im Auftrag eingeschlossen.

Es ist wichtig, zu merken, dass die genaue Anwendung frei Schiff des Versendens aus einem Land zum folgenden ein wenig schwanken kann. Aus diesem Grund sollten Kunden immer sicherstellen, dass sie verstehen, was der Verkäufer bedeutet, wenn er frei Schiff die Wahl anbietet. Indem man ausführliche Information über, wie der Versand behandelt und, welchen Punkt der Verkäufer annehmen muss, an der Verantwortlichkeit für die versendeten Waren einholt, herabgesetzt die Wahrscheinlichkeiten eines Missverständnisses zwischen dem Kunden und dem Verkäufer groß etzt.