Im Geschäft sind was Arbeitspapiere?

Arbeitspapiere sind Dokumente, die jemand Eignung für Arbeit bestätigen. Solche Papiere angefordert für Leute wie Minderjährige und ausländischen Bürger in einigen Nationen n und müssen Arbeitgebern dargestellt werden, bevor jemand als Angestellter eingestellt werden kann. Arbeitgeber müssen Unterlagen halten, zu zeigen, dass sie Arbeitspapiere kontrollierten und ihre Gültigkeit überprüften, und in einigen Fällen können sie, Eignung für Beschäftigung zu überprüfen durch andere Mittel, wie eine Agenturdatenbank erfordert werden.

Im Falle der Minderjährigen haben viele Nationen Kinderarbeitgesetze, die verbieten, Leute unterhalb der Volljährigkeit ausgenommen unter spezielle Umstände einzustellen. Kleine Angestellte sind normalerweise in den Stunden und den Tagen ausgedrückt begrenzt, die sie bearbeiten können. Arbeitspapiere für Minderjährige dokumentieren das Alter eines Minderjährigen, damit Arbeitgeber wissen, wie und wann dieser Angestellte festgelegt werden kann. Diese Papiere können Ausnahmen zum Gesetz auch dokumentieren, wie, wenn ein emanzipierter Minderjähriger Arbeitspapiere empfängt, die ihm erlauben, den gleichen Zeitplan wie ein Erwachsenes zu bearbeiten.

Ausländischer Bürger abgehalten gewöhnlich von der Beschäftigung z, es sei denn sie die korrekten Ermächtigungen haben. Wenn ein zukünftiger Angestellter nicht ein Bürger ist, müssen die Arbeitspapiere, die zeigen, dass Ermächtigung empfangen worden, dargestellt werden. Diese können Arbeitsvisa, Arbeitserlaubnis und andere Unterlagen einschließen. Arbeitgeber, die übersee einziehen, können Unterstützung mit dem Erhalt von Beschäftigungermächtigungen in ihrem Nutzen als Anreiz zu den begabten Angestellten einschließen, die sie versuchen, zu überzeugen zu verlagern.

Im Falle des ausländischen Bürgers herausgegeben Arbeitspapiere durch Regierungsagenturen geben. Sie enthalten normalerweise amtliche Dichtungen und andere Informationen, um ihre Echtheit zu überprüfen, und Arbeitgeber können eine Agentur anrufen, um Unterlagen zu überprüfen, wenn es fraglich aussieht. Arbeitspapiere für Minderjährige können durch eine Schule herausgegeben werden und zum Alter und zur Kapazität eines Minderjährigen für Arbeit bezeugen, oder können Formen sein ergänzten und unterzeichneten durch des die Eltern oder die Wächter Minderjährigen. Arbeitgeber erstellen normalerweise Kopien von diesen Dokumenten für ihre Aufzeichnungen und Leute geraten, die ursprünglichen Unterlagen in einem sicheren Ort zu halten, falls er wieder benötigt, da, Wiedereinbaue zu erhalten manchmal schwierig ist.

Dieser Ausdruck verwendet auch in etwas anderen Richtungen in der Geschäftswelt. In einer Bilanz sind Arbeitspapiere die Dokumente, die durch das Unternehmen aufrechterhalten, welches die Bilanz leitet. Diese Papiere dokumentieren die verwendeten Prozesse und überprüfen, dass die Revisoren mit dem Gesetz bei der Überprüfung der Unterlagen einwilligten. Technische die in Bewegungreports und Papiere können als Arbeitspapiere gekennzeichnet. In diesem Sinne sind sie Dokumente, die Leute zusammenarbeiten, um in eine fertige Form zu entwickeln.