In der Geschäftsführung ist was ununterbrochene Verbesserung?

Ununterbrochene Verbesserung in der Geschäftsführung ist eine Technik des Verbesserns von Prozessen, von Produkten oder von Dienstleistungen durch kleine stufenweise Änderungen. Der Zweck Vornehmen der kleinen Zuwachsänderungen ist, Änderungen zu verhindern, die den Arbeitsplatz lähmen können. Es ist einfacher für Angestellte, kleine Veränderungen auf einmal anzunehmen, und kleine Veränderungen sind im Allgemeinen einfacher einzuführen. Diese Art von Politik ausübend, anregt eine „can-do“ Haltung an dem Arbeitsplatz und hält Grundlinieangestellte mit.einbezogen und verantwortlich für das Erhalten von Sachen nach rechts erfolgt.

Nutzen der Festlegung einer ununterbrochenen Verbesserungspolitik ist die verringerten Kosten, die aus Defekten, der Aufwartung, dem Transportieren, Warenbestand, nicht notwendiger Bewegung, Überverarbeitung und Überproduktion ergeben. Seit Managern und Angestellten halten ein nahes Auge auf Unwirtschaftlichkeiten, um Prozesse, Firmen ununterbrochen zu verbessern kann kostspielige Ausgabe beseitigen. Zum Beispiel wenn ein Manager beachtet, dass ein Angestellter manuell die Daten einbringt, die vom Marketing empfangen, konnte er einen Antrag zur Informationstechnologieabteilung (IT) stellen, Systeme zu integrieren, damit sie automatisch übertragen. Dieses verringert die Zeit, die es nimmt, damit der Angestellte die Informationen analysiert, die vom Marketing erhalten und Störungen von manuell hereinkommenden Daten verringert.

Geschäfte mit ununterbrochenen Verbesserungskulturen verstehen, dass Störungen entschuldbar sind, aber Änderungen vorgenommen werden müssen, damit sie nicht wiederholt geschehen. Da Angestellte sind oder, Experten in ihren Jobs werden, wissen sie, was getan werden kann, um Leistungsfähigkeit zu erhöhen und Kosten zu verringern. Ununterbrochene Verbesserungspolitik kann die Angestellten ergeben wird der business’s hauptsächlichwettbewerbsvorteil. Angestellten zu erlauben, über Probleme zu berichten und Änderungen vorzuschlagen, um Leistung zu verbessern ist schneller und preiswerter als anstellende externe Beratungsunternehmen, diese gleichen Empfehlungen zu analysieren und zur Verfügung zu stellen.

Die Schaffung eines ununterbrochenen Verbesserungsrahmens erfordert Zeit und vorsichtige Planung. Kommunikationssperren sollten örtlich festgelegt sein, damit Angestellte mit Managern über Ausgaben frei sprechen können. Prozesse und Beschlussfassung sollten eingestellt werden, damit Änderungen schnell genehmigt werden und eingeführt werden können. Richtlinien müssen hergestellt werden hinsichtlich, was eine kleine Veränderung gegen eine große Änderung festsetzt und welcher Schritte abgeschlossen werden müssen, damit Manager sie anerkennen. Angestellte müssen glauben, dass ihre Ideen und Vorschläge ernst genommen, wenn sie erwartet, nach Verbesserungen ununterbrochen zu suchen.

Ununterbrochene Verbesserungsrahmen sollten wiederholt werden und gemessen werden, um ihren Erfolg festzustellen. Verbesserungen sollten in den quantitativen Ausdrücken definiert werden, damit sie gemessen werden können. Wie lang er von einem employee’s Vorschlag nahm, um eingeführt zu werden und wie seine Implementierung half oder verletzte, die Firma überprüft werden sollte. Die Entscheidungen, die von den Managern und notwendige Änderungen vorgenommen in den Richtlinien getroffen oder der Rahmen sollten wiederholt werden.