Sollte ich danken Sie schicken, nach einem Vorstellungsgespräch zu kardieren?

Das Schicken danken Sie zu kardieren, nachdem ein Vorstellungsgespräch als „gilt, muss durch praktisch alle Karriereexperten tun“. Ist nicht nur es eine höfliche Geste, aber viele Arbeitgeber heute gekommen, danken zu erwarten Sie zu kardieren, nachdem ein Vorstellungsgespräch also Sie nicht das Schicken einer Fessel Ihrer Wahrscheinlichkeiten der Landung des Jobs lassen möchten nicht, den Sie wünschen. Noch, wie mit vielen Aspekten von Karrieren und von Jobs, gibt es eine rechte Weise und eine falsche Weise, einem Jobinterviewer danken zu schicken Sie zu kardieren. Um Sie auf dem rechten Karriereweg zu halten, ist hier ein schnelles wer, was, wo, wenn, warum und wie Führer zum Schicken danken Sie nach einem Vorstellungsgespräch zu kardieren:

1. WHO -- Das Verkleidungsinterviewen in, welches Ihnen durch mehr interviewt, als einer Person wird in der heutigen Geschäftswelt üblichern. Sie können etwas Geistesstörung über genau tun müssen, wer Ihr empfangen sollte danken Ihnen, nach einem Vorstellungsgespräch zu kardieren. Die grundlegende Richtlinie ist, ein zu geben jedem Interviewer. Aufrichtig immer sein und Fachmann in den ganzen Ihre Geschäftskommunikation, einschließlich Ihr danken Ihnen Karten.

2. WAS -- danken, die eMail und die geschriebene Hand Ihnen, sind Karten weit in der heutigen Geschäftswelt annehmbar. Während Sie am Interview sind, danken der Versuch, zum zu erhalten eines Gefühls für, wie formal die Firma scheint Ihnen helfen, zu sollen die rechte Art von, Ihnen zu senden, nach einem Vorstellungsgespräch zu kardieren. Sobald Sie das herausgefunden und Sie sind auf was zu sagen, zu versuchen, etwas über das Interview zu finden stuck, das Sie echt schätzten. Z.B. wenn einer der Interviewer um eine der Arbeitsproben bat, mitbrachten Sie und Sie glaubten, dass dieses Ihren Wahrscheinlichkeiten half, die Sie dieser Person für das Bitten um Ihre Probe danken konnten. Sie nicht übertreiben, immer sein aufrichtig und sicher sein, dass beide die Karte, die Sie wählen und was Sie sagen, Berufs sind.

3. WO -- Sie sollten denken voran an wie und wo Sie danken Sie schicken, nach einem Vorstellungsgespräch zu kardieren. Wenn Sie, dass eine eMail danken, Sie sind am besten entschieden, sicher sein, dass Sie das korrekte email address haben. Sie können die Informationen normalerweise erhalten, die Sie von der Empfangsdame benötigen. Mit der Empfangsdame in einer freundlichen und höflichen Weise immer sprechen. Wenn Sie das Job you’ll erhalten, verständigt mit ihr außerdem.

4. WENN -- Es ist extrem wichtig, Ihr zu senden dankt Ihnen, so bald nach dem Interview zu kardieren, wie möglich. Der Tag nach dem Interview ist normalerweise am besten. Wenn Sie zu lang warten, um danken Sie zu schicken zu kardieren, nachdem ein Vorstellungsgespräch es den Eindruck geben könnte, dass Sie nicht in Ihrem sofortig sind, durch folgen. Auch Sie möchten im Verstand des Interviewers frisch bleiben, während es viele Anwärter geben kann und an Ihr Ziel vorteilhaft erinnert werden soll.

5. WARUM -- Es gibt viele verschiedenen Gründe für das Schicken danken Sie, nach einem Vorstellungsgespräch zu kardieren. Z.B. nachdem das erste Interview, es tadellos fein, um ein zweites Interview in Ihrer Karte zu bitten ist. Normalerweise zwar, danken Sie kardieren, nachdem ein Vorstellungsgespräch gesendet, um dem Interviewer während seiner oder Zeit echt zu danken. Sie können sagen, dass Sie das Interview genossen und Ihr weiteres Interesse an der Position zeigen. Auf diese Weise, der Arbeitgeber weiß, dass Sie noch interessiert.

6. WIE -- Wie Ihr danke, Blicke in Rechtschreibung und Grammatik ausgedrückt zu kardieren, ist gerade so wichtig wie sein aufrichtiger Berufsinhalt. Ihn sich mehrmals überprüfen und jemand anderes ihn vorbei überprüfen lassen, wenn möglich. Sicher sein, dass des der Name und der Titel Interviewers richtig und das danken Sie dargestellt, Sie zu kardieren senden, nachdem Sitze eines Vorstellungsgesprächs innen mit der Firma, die Sie hoffen, für zu bearbeiten. Vor allem, nie plappern und daran erinnern, dass aufrichtige Höflichkeit und durchdachte Anerkennung gehen können ein langer Weg in der heutigen Geschäftswelt!