Was aufspüren die besten Spitzen für Computer-Anlagegut en?

Ein Computeranlagegut ist irgendein Stück Hardware oder Software, die Wert hat. Z.B. haben die Computer, die Drucker und die Bediener, die ein Teil eines Büronetzes sind und die Teammitgliedern ermöglichen, miteinander in Verbindung zu stehen, Wert, weil sie helfen, Produktivität zu erhöhen. Ebenso hat ein Geschäft, das Computer heraus zu den Klienten mietet, Computeranlagegüter, da seine Computer benutzt, um Profit zu erzeugen. Ein Computeranlagegut-Spurhaltungssystem erlaubt Warenbestandmanagern, Zählimpuls im Auge zu behalten und Position der Computer und der in Verbindung stehenden Bestandteile, dadurch sieverhindert sieverhindert Verluste, reduziert Kosten, und vielleicht erhöht, profitiert. Einige der besten Spitzen für die Computeranlagegutspurhaltung sind, auf einem Bestandskontrolle-Methodenbesten für die Größe und die Notwendigkeiten eines Betriebes zu entscheiden und die Methode auf eine durchdachte Art einzuführen.

Um die aufspürenmethode des besten Computeranlagegutes zu wählen, sollte ein Warenbestandfachmann die Zahl Computern zuerst halten für ihn oder sie ist für verantwortlich. Wenn die übermäßige Zeit Stücke Hardware manuell zählend vergeudet und überprüfend oben auf Software-Leistung, dann entweder die Strichkodespurhaltung oder die aufspürenmethode (RFID) der Hochfrequenz-Kennzeichnung können angewendet werden. Strichkodes sind gescannt und informationsbezogen zum entsprechenden Stück der Hardware, wie Zählimpuls und Datum, die empfangen, auf einem Computermonitor erscheinen. Ein RFID Spurhaltungssystem mit.einbezieht Gebrauch der elektronischen Umbauten brauch, die von weiterem von einem Leser weg gelesen werden können, der mit Umbauten über Radiowellen verständigt.

Warenbestandmanager, die mit eine geringe Anzahl Computern arbeiten, können finden, dass ein einfacheres Computeranlagegut-Spurhaltungssystem nützlicher und erschwinglich sein konnte. Wenn nur verantwortlich für einige Stücke Hardware, kann ein Manager jedem Stück eine Identifikation-Zahl zuweisen, die manuell notiert. Darstellungen können Aufzeichnungen hinzugefügt werden, wenn Stücke Ausrüstung auf verschiedene Positionen verschoben. Strichkode und RFID Systeme neigen, teuer zu sein, also können Manager mit wenigen Computerwarenbeständen finden, dass manuelles Warenbestandmanagement kosteneffektiver ist.

Informationstechnologie (IT) und Warenbestandmanager der sehr großen Korporationen können einerseits finden, dass ihre Computeranlagegüter so zahlreich sind, dass sie aufspürenaufgaben des Anlagegutes zu einer Drittpartei auslagern müssen. In diesen Fällen die Kosten von Software, die enorme Warenbestände behandeln können, sowie den Kosten von notwendigem kann ES Arbeit, sein weit mehr als die der Einstellung eines anderen Geschäfts. ES Fachleute in diesen Zusammenhängen kann mehr Zeit verbringen, die anstatt auf Warenbestand zu konzentrieren repariert, überprüft und, optimierencomputerbetrieb.

Unabhängig davon, welches Computeranlagegut-Spurhaltungssystem ein Warenbestandmanager entscheidet, zu benutzen, kann Implementierung ein wichtiger Schritt sein. Eine gute Spitze ist, Arbeitskräften Zeit zu geben, zu planen und vorzubereiten, bevor sie zu einem neuen System ändert. Für Implementierung der computergesteuerten Systeme, können Angestellte benötigen Zeit, auf Programmen auszubilden, um mit ihnen bequem zu werden.