Was feststellt den Preis des Portos lt?

Während jedes Land unterschiedlich ist, können einige Faktoren Spiel erben, wenn sie den Preis des Portos feststellen. Diese einschließen das Gewicht des Stückes, ob Transport beschleunigt werden muss, der Abstand reisten, die Art des Paketes rt, das sie und möglicherweise die Maße ist, sie hat. Jedoch festgestellt der Preis des Portos auch durch die örtlich festgelegten und variablen Unkosten tos, die vom Postdienst erfahren.

Die meisten Länder haben einen unterschiedlichen und unabhängigen Körper, der für das Kümmern von um der Post verantwortlich ist, aber dennoch unter der direkten Überwachung der Regierung bleibt. In den Vereinigten Staaten ist dieses der US-Postdienst. In Großbritannien bekannt es als Royal Mail. Viele Länder können verschiedene Namen haben. Diese verantwortlichen Organisationen betrachten Unkosten und hervorstehendes Einkommen, sowie, was den Kosten der Anlieferung hinzufügen, und mit den Preisen aufzukommen, die bedeutet, um ein stützbares Geschäftsmodell zu reflektieren.

Es gibt traditionelle Faktoren, die auch den Preis des Portos beeinflussen. Faktoren wie Gewicht und Größe haben den wahrnehmbarsten Einfluss. Das Senden etwas über Nacht kostet im Wesentlichen mehr als, es durch traditionellere Methoden sendend. Internationale Post ist häufig viel teurer als inländische Post.

In einigen Fällen hilft das Niveau des Services auch, den Preis des Portos festzustellen. Z.B. kann erstklassige Postzustellung, die den meisten Einzelpersonen die Anwendung gewöhnt, und die Wahl der Anwendung nur haben, ist eine der teuersten Methoden des Standardportos. Der Klasseenportopreis ist niedriger, aber der Service kann möglicherweise nicht sein, während schnell oder es für Poststücke nur sein kann, die bestimmte Qualifikationen treffen.

In einigen Fällen festgestellt der Preis des Portos durch die Inflationsrate lt. Der ist mindestens teilweise der Fall in den Vereinigten Staaten, wohin Portoanlieferung geht, wie die Kosten tun, die mit seiner Anlieferung verbunden sind. Jedoch können andere Faktoren eine Rolle, wie der Verbrauch des Postdiensts spielen. Wenn mehr Poststücke geliefert, funktioniert der Service leistungsfähiger. Weniger Post bedeutet weniger Einkommen. Jedoch kann dieses möglicherweise nicht notwendigerweise bedeuten, dass Unkosten gesenkt. Es kostet fast die selbe Menge, um einen Buchstaben von New York zu verschieben nach San Francisco, während es zwei tut.

Die Geschichte der Portopreise reflektiert im Allgemeinen eine aufwärts Tendenz im Preis des Portos. Jedoch erhöht dieser aufwärts Druck so in den letzten Jahren. Dieses liegt an anderen Arten Kommunikationstechnologie, wie Telefon und eMail und stattfindet des traditionellen Buchstaben llen. Folglich selbst als PortoPreiserhöhung, viele Leute eine Gesamtabnahme an der Menge erfahren kann, aufwenden sie auf Porto en.