Was ist Arbeits-Verantwortlichkeit?

Arbeitsverantwortlichkeit bezieht sich auf Aufgaben, die Leute in bestimmten Positionen behaupten sollten. Dieses kann auf die mühsamen und Sozialaufgaben sich beziehen. Erkennenund befriedigende one’s Arbeitsverantwortlichkeit wird im Allgemeinen als ein wesentlicher Bestandteil Ethik einer starke Arbeit angesehen.

Wenn eine Person eingestellt wird, ist die Übereinkunft im Allgemeinen, dass sie einen bestimmten Betrag Ausgleich für den Abschluss bestimmter Aufgaben empfängt. Zusätzlich zu jenen Aufgaben können andere Sachen von ihr erfordert werden. Z.B. wenn sie die Öffentlichkeit beschäftigt, kann sie freundlichen und mitfühlenden Manierismus anzeigen müssen. Sie kann auch erfordert werden, vom Gebrauch der Drogen oder von den vertrauten Verhältnissen zu den Mitarbeitern zurückzuhalten. Die Kombination dieser Sachen ist ihre Arbeitsverantwortlichkeit.

In einigen Fällen kann Arbeitsverantwortlichkeit nicht in einem Interview oder während des Trainings insgesamt umrissen werden. Manager z.B. finden allgemein, dass es notwendig für sie ist, sich in den Aufgaben zu engagieren nicht direkt umrissen in ihren Arbeitsbeschreibungen. Diese Verantwortlichkeit zu bestätigen und solche Aufgaben effektiv durchführen ist häufig zum Durchgang des Geschäfts wesentlich.

Die, die schauen, um innerhalb einer Firma voranzubringen, können ihre Annäherung betrachten wünschen zu ihrer Arbeitsverantwortlichkeit. In vielen Fällen schauen Vorgesetzte nicht nur, um zu sehen, wenn eine Person ihre Arbeit erledigt, aber sie betrachten auch, wie sie ihre Arbeit erledigt. Wenn ihre Arbeit durch Störungen beschädigt wird, oder, wenn sie ihre Verpflichtungen nur genug erfüllt, zu merken, dass die Aufgaben abgeschlossen worden sind, kann sie für unpassend gehalten werden für Förderung oder Erhöhungen.

Haltung und Sozialfähigkeiten können eine große Rolle in der Arbeitsverantwortlichkeit auch spielen. Die mit negativen einstellungen gegenüber ihren Aufgaben oder ihren Mitarbeitern können die größere negative Auswirkung möglicherweise nicht verwirklichen. Ein Bleikassierer z.B. wird erwartet, bestimmte Aufgaben zu leiten. Obgleich sie diese erfüllen kann, kann sie auf der unteren Ebenekassierer rauer Behandlung unterwerfen. Dieses kann eine negative Auswirkung auf ihre Arbeitsverantwortlichkeit haben, weil ihre Haltung ihr unapproachable bildet und sie folglich nicht der Führer ist, den sie erwartet wird zu sein.

Es ist nicht nur Angestellte jedoch die Arbeitsverantwortlichkeiten haben. Geschäftseigentümer und Freiberufler neigen auch, Aufgaben zu haben, die von ihnen erwartet werden. Störung, diese Aufgaben zu erkennen oder abzuschließen kann Konsequenzen für sie sowie Konsequenzen für andere ergeben. Z.B. wenn Geschäftseigentümer nicht die Lohn- und Gehaltsliste verarbeiten, erhält sein Personal nicht zahlend und sie können ablehnen zu arbeiten fortzufahren.

Viele Leute tun gut nicht im Unabhängigen oder in Besitzpositionen. Dieses ist, weil einige Leute finden, dass es zu schwierig ist, Arbeitsverantwortlichkeit beizubehalten, wenn es keinen Chef oder Überwachungsstruktur gibt. Andere unterschätzen die Arbeitsbelastung, die von ihnen in ihren Positionen als Geschäftseigentümer oder Freiberufler erfordert wird.