Was ist Blei-Management?

Bleimanagement ist Mittel, durch die eine Firma mögliche Verkaufsbleiarten so effektiv erzeugt und verwendet, wie möglich, in einer Bemühung, mehr Verkäufe zu produzieren. Diese Art des Managements kann verschiedene Angestellte und Methodenlehren, einschließlich upper level Management- und Verkaufspersonal umfassen. Obwohl verschiedene Systeme verwendet werden können, mit.einbezieht korrektes Management der Bleiarten häufig einige Schritte und Prozesse, einschließlich die Werbung für Bleierzeugung, Bleisicherung und -integration, Bleiverteilung und Bleiernährung. Bleimanagement gekommen vor kurzem, verschiedene Formen der Technologie, besonders in die teilenden und verteilenden Bleiarten innerhalb und zwischen der Firmen außerdem mit.einzubeziehen.

Das Ausdruck “lead management† bezieht auf Verkaufsbleiarten, die die Kontaktinformationen für die möglichen Kunden sind, die für ein Geschäft vorhanden sind. Diese Informationen können in vielerlei Hinsicht erfasst werden, und mögliche Bleiarten durch Werbungen, die Werbung und “cold calling† zu erzeugen ist häufig der erste Schritt im Bleimanagement. Während mögliche Kunden reagieren, notiert Informationen über sie und verwendet, um Bleiarten gefangenzunehmen, und diese Informationen eingeschlossen dann als Teil einer Liste der Bleiarten während der Bleiintegration n. Diese Methoden können unter Geschäften und den Präferenzen Managern bei verschiedenen Firma schwanken.

Einmal erzeugt worden die Bleiarten und organisiert worden, dann verwendet ein Prozess, der als das Bleizählen bekannt ist, gewöhnlich, um festzustellen, welche Bleiarten lohnend sind. Dieses kann alles vom Überprüfen der Genauigkeit der Namen, Adressen mit.einschließen, und Telefonnummern zu laufenden Gutschriftüberprüfungen auf möglicherweise lukratives führt, um den Wert dieser Kunden zu veranschlagen. Bleimanagement benutzt diese Art des Bleis zählend, um bessere Bleiarten mit mehr exakter Information zum Verkaufspersonal durch Bleiverteilung zu versehen. Während dieses einmal durch eine “push† Methode getan, in der Bleiarten von der Oberseite unten gesendet, anwenden viele Firmen jetzt eine “pull† Methode, in der Bleiarten von einer Datenbank vom Verkaufspersonal verlangt werden können.

Nachdem die Bleiarten auf Verkaufspersonal verteilt worden, dann mit.einbezieht Bleimanagement gewöhnlich die Verkäufer gement, die Kontakt in die Bleiarten aufnehmen. Der Prozess vom Anfangskontakt zum Schließen eines Verkaufs kann eine Spitze, abhängig von den bevorzugten verkaufentechniken des Verkaufspersonals durchaus unterscheiden. Er mit.einbezieht normalerweise das Blei ʅ, das aufspüren und das ernährende Blei, die auf die Prozesse des Beibehaltens der korrekten Informationen über Bleiarten und des Aufbaus eines Verhältnisses zu einem Blei beziehen, das einen Verkauf ergeben kann. Korrektes Bleimanagement mit.einbezieht zahlreiche Niveaus der Angestellter innerhalb einer Firma eiche und auswirkt effektiv den gesamten Einkommensprozeß von der Werbung und vom Vermarkten zum Schließen eines Verkaufs d.