Was ist DAS Kapital?

DAS Kapital ist eine Abhandlung auf den Kapitalismus, der von Karl Marx geschrieben und von Friedrich Engels für Publikation in drei Volumen während der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts redigiert. In dieser berühmten Arbeit abgrenzt Marx das System x, durch das die, die steuern, die Produktionsmittel sind, die Arbeitskräfte auszunutzen, die die Waren produzieren, bekannt als Gebrauchsgüter, die als die Maschine für Kapitalismus dienen. Marx theoretisiert in DAS Kapital, dass Kapitalismus auf den Arbeitskräften beruht, um die Gebrauchsgüter zu produzieren, und doch leiden die Arbeitskräfte noch unter armen Löhnen und Arbeitsbedingungen. Diese Ausnutzung und das konstante Wert sein des Geldes und der Gebrauchsgüter, entsprechend Marx, ist das Rückgrat des Kapitalismus.

Marx veröffentlicht bereits das kommunistische Manifest, seine bekannte Arbeit über die Kämpfe zwischen Kategorien, als er seine Aufmerksamkeit zum Kapitalismus drehte. Während dieses Zeitraums der Geschichte, nahm die industrielle Revolution Einfluss in Europa, und Marx beobachtete die verschlechternden Bedingungen, die Arbeitskräfte gegenüberstellten. Dieses war, was angesporntes DAS Kapital redigierte, wenn das erste Volumen 1867 und die zweiten und dritten veröffentlicht Volumen, durch seinen Freund Engels nach Marx, der gestorben und herauskam 1885 und 1894.

Es ist zur Anmerkung wichtig, dass Marx DAS Kapital nicht als irgendeine Art der moralischen Schmährede gegen Kapitalisten verwendete. Er beschrieb die Weise, die Kapitalismus als Art der historischen Unvermeidlichkeit entwickelte. Es gibt auch keinen offenkundigen Anruf, damit Arbeitskräfte in der Arbeit auflehnen. Marx fühlte einfach, dass das Schisma, das Kapitalismus zwischen Arbeitgeber und Angestelltem verursachte, eine unhaltbare Situation war, die die Samen für Arbeitskraftruhelosigkeit säte.

Indem er die Arbeit ausnutzte, die die Gebrauchsgüter produziert, glaubte Marx, dass die Wirtschaftseinheiten, die steuern, die Produktionsmittel die Bedingungen verursachen, die Kapitalismus helfen, um vorwärtszukommen. Die Arbeitskräfte, die auf ihre Arbeitgeber für ihre Löhne bauen, produzieren im Wesentlichen Reichtum für ihre Arbeitgeber, die sie nicht dürfen, zu teilen. Dieses System wird eine self-perpetuating Maschine, in der der Wert des Gebrauchsguts, das produziert weit, den Wert der Arbeitskraft überwiegt, die ihn produziert.

Gebrauchsgüter sind ein anderes zentrales Thema von DAS Kapital. Marx sagte im Wesentlichen, dass der Wert der Gebrauchsgüter auf dem Markt wirklich wenig Relation zu ihrer tatsächlichen Verwendungsfähigkeit trägt. Der Wert eines Gebrauchsguts definiert in, was ausgedrückt er verglichen mit anderen Gebrauchsgütern kostet, also bedeutet es, dass die Gebrauchsgüter wenig mehr diese Symbole des Reichtums zu denen werden, die sie kaufen. Diese immer währende Suche nach Gebrauchsgütern führt schließlich, entsprechend Marx, zu einen Widerspruch, der im Kapitalismus zugehörig ist, da immer mehr Gebrauchsgüter produziert, selbst als die Nachfrage nach ihnen schwindet.