Was ist Daten Analytics?

Daten analytics bezieht den auf Prozess der Überprüfung der großen Mengen der rohen oder unorganized Daten, um Zusammenfassungen von den Daten zu formulieren. Es verwendet häufig im Geschäft, um Aktionspläne zu erzeugen oder Muster zu kennzeichnen und neigt im Geschäft und den besseren Firmen zu helfen, Kundenverhalten zu verstehen. Es verwendet auch von den Wirtschaftswissenschaftlern und von den akademischen Fachleuten in vielen Disziplinen, um zu helfen, Theorien zu formulieren, zu stützen oder zu widerlegen.

In vielen Situationen gesammelt große Mengen Daten, studiert zu werden. Z.B. können Wirtschaftswissenschaftler Tausenden Übersichtsantworten empfangen oder können durch endlose Mengen Regierungs- und Zählungdaten bezüglich der sehr großen Segmente der Bevölkerung schauen. Anderer Akademiker kann zahlreiche große Körper der unorganized Informationen auch empfangen; z.B. kann ein Wissenschaftler, der eine mögliche Heilung für Krebs studiert, die Testergebnisse der Hunderte oder sogar Tausenden oder Millionen, Patienten empfangen. Im Geschäft können Daten in Form von Verkäufen Daten, Kundeneingängen, Verhandlungen oder anderen Arten Informationen auch gesammelt werden.

Alle diese Daten liefert Informationen und enthält wahrscheinlich Muster und Tendenzen, die helfen können, Verhalten zu formen und zu regeln. Um die Informationen zu verwenden jedoch müssen die Daten organisiert werden, analysiert werden und verstanden werden. Daten analytics bezieht den auf Prozess des Organisierens und des Analysierens die ganze das Daten.

Gerade da es viele verschiedenen Arten und Quellen für Daten gibt, gibt es viele verschiedenen Methoden von analytics. Etwas Daten müssen manuell organisiert werden und die kodierte Hand. Andere große Datenbanken der Informationen können durch die Anwendung der fachkundigen Computerprogramme gesiebt werden, die den Prozess vom Daten analytics stromlinienförmig und einfach bilden.

Der Prozess und das Verfahren von Daten analytics abhängt nicht nur davon, wie die Daten organisiert, aber auch auf, einer welcher Person sucht. Z.B. kann ein Wirtschaftswissenschaftler durch Daten schauen, um Muster des Kaufens oder der Ausgabe das zu finden, Verhalten zu erklären. Ein Geschäft kann durch Daten schauen, um Schwächen in der Kunden-Versorgungskette oder Probleme mit einem gegebenen Angestellten zu kennzeichnen.

Jedes Geschäft entwickelt im Allgemeinen seine eigenen Methoden von Daten analytics, die es ermöglichen, die Probleme zu lösen, welche, die gegebene Firma hat. Eine Krankenversicherungfirma z.B. kann eine Datenbank von Millionen gezahlten Ansprüchen haben. Angestellte verantwortlich für Datenanalyse sein für die Erzeugung und den Betrieb von Algorithmen, um mögliche Abweichungen zu ermitteln verantwortlich. Das Computerprogramm und die Algorithmen konnten folglich laufen gelassen werden, um Bereiche zu kennzeichnen, in denen falsche Ansprüche ausgezahlt worden sein können, die nachgeforscht werden sollten.