Was ist Datenbank-Änderungs-Management?

Datenbankänderungsmanagement enthält Methoden und übt erforderlich, um ein System von einer Datenbank auf andere zu verschieben. Datenbanken sind in vielen modernen Geschäften allgemein; sie enthalten die ganze relevante Information über die business’s Produkte, die Angestellten und die Kunden. Der Grundstein des wirkungsvollen Datenbankänderungsmanagements ist proaktives Denken. Er ist, wie wichtig, Systeme zu erhalten, im Vorsprung vor der Änderung hinsichtlich zu gründen des die Antwort und die Tätigkeiten Benutzers auf dem neuen System vorwegnehmen.

Der erste Schritt in jeder möglicher Datenbankänderungs-Unternehmensentscheidung mit.einbezieht die Datenbank selbst selbst. Viele Firmen umziehen weg von Standarddatenbanken auf virtuelle Systeme und off-site Positionen d. Diese haben einige Vorteile über traditionellen Datenbasissystemen. In den meisten Fällen sind sie überall mit wenig Bemühung auf dem employee’s Fach zusätzlich zugänglich, unterstützt sie völlig regelmäßig, und die Abseitsfirma behandelt gewöhnlich zukünftige Migrationen, Änderungen und Updates.

Die größte Beeinträchtigung zu diesen Systemen ist Sicherheit. Während in den meisten Fällen diese neueren Datenbankformen gerade so sicher wie eine Standarddatenbank sind, gibt es keine Weise von sicher wissen. Wenn die Datenbank innerbetrieblich geführt, berichtet alle mögliche Probleme mit dem System sofort.

Die folgende Phase des Datenbankänderungsmanagements ist Vorbereitung. Während dieses Zeitraums verschoben die Informationen von der alten Datenbank in das Neue. Pläne gegründet für die Kopie und Abweicheninformationen, die der Datenbank nach diesem Punkt hinzugefügt. Arbeitskräfte können eine temporäre Datenbank benutzen, um neue Informationen getrennt von altem zu führen, oder ein Index gegründet, um neue Informationen in beide Systeme automatisch zu kopieren. Dieses betrachtet eine gefährliche Zeit, da die Informationen, die während dieses Zeitraums erzeugt, einfach, durch Fehler zu verlieren oder zu löschen sind.

Einer der springenden Punkte diesmal ist Brauchbarkeit. Es ist wichtig, dass Leute wirklich die neue Datenbank versuchen und benutzen, um alle mögliche Probleme oder Schleifen auszuarbeiten, die sie haben konnte. Es ist gewöhnlich erheblich einfacher für einige Arbeitskräfte, das System, als zu prüfen es ist, einige hundert Angestellte arbeiten zu lassen auf einer ungetesteten Datenbank.

Das letzte Teil des Datenbankänderungsmanagements ist die tatsächliche Änderung vorbei. Zu einem bestimmten Zeitpunkt müssen die gesamten Arbeitskräfte auf das neue System vorbei bewegen. Dieses erzeugt sofort mehr Probleme und Rückgespräch. Unabhängig davon wie gut ein System geprüft, Benutzer es laufen lassen wirklich führt lassen zu die Entdeckung von mehr Problemen und von Wanzen.

Wenn der Übergang so viele Probleme erzeugt, dass Produktivität Weise unten geht, ist es immer möglich, Benutzer zurück zu der alten Datenbank zu befördern. Dieses gibt Zeit, die Probleme im neuen System zu regeln. Dieses ist eine weniger-als-optimale Wahl, weil es den Zeitraum von zwei Datenbanken ausdehnt, aber es ist eine Wahl.