Was ist ES auslagernd?

Informationstechnologie (IT)outsourcing bezieht die auf Einstellung der Vertragsarbeitskräfte oder -firmen, um Aufgaben für ein Geschäft abzuschließen. Dieses getan als weniger teure Alternative zum Einstellen eines GanztagsBelegschaftsmitgliedes. Es gibt verschiedene Unterkategorien von IHM Outsourcingarbeit, die erledigt werden kann.

Ein Job, der ausgelagert werden kann, ist der des Computerprogrammierers. Während viele Firmen einen full=time Programmierer anstellen können, um Softwareentwicklung, bestimmte Netzentwurfsausgaben und Software-Training zu behandeln; SIE Outsourcing ist häufig viel weniger kostspielig. Fachleute können auf a pro Jobbasisbedeutung eingestellt werden, die, nachdem jeder Job komplett ist, die Firma nicht mehr zu ES Personal und umgekehrt gezwungen.

Netzentwurfsarbeit vieler Male ausgelagert auch zu den unabhängigen Fremdfirmen oder zu den Firmen er. Der Entwerfer kann, um den Entwurf des Aufstellungsortes und dann auf einer Aufgabe abzuschließen durch Aufgabenbasis für laufende Wartung, Aufsteigen und anderes eingestellt werden in Verbindung stehende Ausgaben des Aufstellungsortes. ER Outsourcing kann die, die auf einer Ganztagsbasis angestellt, aber als unabhängige Fremdfirma auch mit.einschließen. Dies heißt, dass ES Fachmann noch selbstständig ist, aber hat einen Vertrag mit einer Firma, zum bestimmter laufender Aufgaben abzuschließen.

Andere Felder, die in IHM Outsourcing allgemein sind, sind Service-Fachleute, Computerreparaturarbeitskräfte und Netzsicherheitsfachleute. Sie können für eine Firma oder mehrere, auf einmal arbeiten, zum der Kunden mit in Verbindung stehenden Ausgaben des Computers zu helfen. Die meisten Male, beibehält die Person Arbeitsverhältnisse zu einigen Klienten sofort rt.

Es gibt viel Nutzen für Arbeitgeber und Arbeitskräfte zur Formung ES Outsourcing-Verhältnis. Der Hauptnutzen für Arbeitgeber ist, dass Outsourcing häufig viel kosteneffektiver als ist, einen Ganztagsangestellten einstellend. Sachen mögen Nutzen für die Gesundheit, Ferienlohn, Mutterschaft und kranken Urlaub, und andere Vergünstigungen von beschäftigt werden angeboten nicht unabhängigen Fremdfirmen n. Ausgelagerte Arbeitskräfte sind auch für die Behandlung ihrer eigenen Steuern verantwortlich, da sie selbstständig sind. Zusätzlich mögen Sachen Computer, Büroräume, und Versorgungsmaterialien müssen nicht von der Firma zur Verfügung gestellt werden.

ES Arbeitskräfte beibehält auch einigen Nutzen te, indem es Aufgaben tut, die Firmen beschlossen, auszulagern. Sie sind zu wählen, die Anweisungen sie und welche nehmen möchten, beschäftigen sie eher nicht. Zum Beispiel wenn sie nicht genießen, mit einem bestimmten Klienten zu arbeiten, gezwungen sie nicht, umso zu tun, es sei denn es einen bereits bestehenden Vertrag gibt. Unabhängige Arbeitskräfte in der Lage sind häufig, mehr Geld als beschäftigte Einzelpersonen zu verdienen, weil sie nicht durch die Arbeitslast eingeschränkt, das sie einlassen können. Eher als, ein Satzgehalt erwerbend, können sie mehr oder weniger erwerben, indem sie auf mehr oder weniger Arbeit nehmen.

Nutzen vieler Firmen weiter, durch einfache Aufgaben übersee auslagern. Dieses ist ein umstrittenes Thema für viele, da die Jobs, die zu anderen Ländern gesendet, nicht von den fähigen Arbeitskräften innerhalb des Heimatlandes der Firma gefüllt. Jedoch haben einige Länder Arbeitskräfte, die bereit sein zu arbeiten für viel weniger als andere, so Einsparungfirmageld. Jede Geschäftseigentümer und ES Fachmann müssen entscheiden, was ethisch und für sie betreffend diese Situation angemessen ist. Viele Arbeitskräfte sind nicht bereit, ihre Preise zu senken, um mit Überseearbeitskräften zu konkurrieren, und viele Firmen anstellen eher innerhalb ihres Heimatlandes s.