Was ist FinanzAnalytics?

Finanzanalytics ist ein Satz der Werkzeuge oder des Systems, die benutzt werden können, um die Finanzproduktivität einer Firma zu erhöhen, spezifisch seine Rentabilität. Es funktioniert durch das Festsetzen der einzelnen oder granulierten Aspekte einer Geschäftschance und alle relevante Information dann kombinieren, damit ein Überbiegen, finanziell vorteilhafte Entscheidung gebildet werden kann. Finanzanalytics erlaubt Unternehmensleitern, Weisen proaktiv auszusuchen, ihre Geschäftsmodelle zu ändern und zu erhöhen, damit sie ständig mit der gegenwärtigen Finanzumwelt aktuell sind.

Ein Finanzanalytics System erfordert die Integration und die Einschätzung eines ausgedehnten Spektrums von Daten, die beeinflußt, oder kann möglicherweise beeinflussen, eine Firma. Einige bestimmte Aspekte, die Finanzanalytics berücksichtigen kann, umfassen, welche Kunden die Firma mit dem meisten Profit versehen, wie die Kundeunterseite der Firma heraus geographisch verbreitete und welches Produkt in den meisten Profit holt. Sobald die Daten gesammelt worden, kann sie in den Diagrammen oder in den Diagrammen angezeigt werden, damit komplizierte und verschiedene Informationen leicht sichtbar gemacht werden können.

Über dem Erhalt der beträchtlichen Speicher der relevanten, aktuellen Daten hinaus, sucht Finanzanalytics auch, diese Daten zu analysieren und festzustellen, warum bestimmte Tendenzen auftreten. Diese Analyse kann Firmen helfen, vorauszusagen, was die Finanzumwelt wie zukünftig ist. Nur können Maßnahmen dann wenn notwendig ergriffen werden, um Finanzproduktivität zu verbessern. Z.B. kann eine Firma entscheiden, Betriebsmittel für neue Werbekampagnen der Finanzierung in den Bereichen neu zuzuteilen, die für Produkte finanziell unempfänglich gewesen.

Traditionsgemäß beruht Geschäfte nur auf Generaldirektorsystemen für die Speicherung und das Analysieren von Finanzdaten. Vor kurzem, ununterbrochene technologische Zuführungs- und EntwickelnGeschäftsmodelle und Prozesse gebildet diese statischen Systeme immer weniger wirkungsvoll in helfender Zunahmefinanzproduktivität, da sie nicht Ereignisse der externen Daten und der Zukunft berücksichtigen. Viele Finanzhauptleiter annehmen Finanzanalytics als Lösung zu diesen Problemen n.

Da Einzelpersonen stufenweise von der Anwendung der alten Geschäftsmodelle auf die neuere verschieben, fortfährt die Notwendigkeit am Finanzanalytics nz- zu wachsen. On-line-Verhandlungen, wie Geschäft-zuangestellter, Geschäft-zuverbraucher und business-to-business Verhandlungen, wachsen immer mehr populär und ändern die Grundlagen des Spiels. Infolgedessen werden immaterielle Güter, wie Forschung, Informationen und Analyse, für zunehmenproduktivität in zunehmendem Maße wertvoll.

Firmen mangels der Unterstützung mit Finanzanalytics haben zwei allgemeine Wahlen. Eine Strategie ist, ein Finanzanalytics Unternehmen anzustellen, um auf Aufstellungsort zu kommen und mit Buchhaltern, Managern und den Hauptleitern nah zu arbeiten zum zu helfen, Daten zu erfassen und zu analysieren und einen wirkungsvollen Unternehmensplan dann zu bilden. Anders, weniger teure Wahl ist, damit Firmen ein Finanzanalytics Softwareprogramm verwenden.