Was ist Geld5chöpfung?

Geld5chöpfung ist ein Prozess für das Vergrößern der Geldversorgung in einem Land. Es gibt einige Weisen, die Geldversorgung zu erhöhen, und das Versorgungsmaterial zu wachsen ist im Laufe der Zeit eine ökonomische Schlüsselfunktion und stellt Kapital für zur Verfügung, wenn Leute sie benötigen. Die Aufsichtsbehörden, die für Einstellung und das Verordnen von Geld- und Kreditpolitik verantwortlich sind, können in der Geld5chöpfung sich engagieren und also können Bänke, während sie ungefähr ihr tägliches Geschäft und regelmäßigen Finanztätigkeiten gehen.

Das Druckengeld, zum des Währung-Versorgungsmaterials zu erhöhen ist eine Wahl für die zur Verfügung Stellung mehr Geldes, aber Geld5chöpfung bezieht einige verschiedene Ansätze mit ein. Eine Wahl ist, damit WährungsEntscheidungsträger Anlagegüter erwerben, Geld gegen sie austauschen und das Versorgungsmaterial des vorhandenen Geldes erhöhen, indem sie mehr Geld in Zirkulation kommt. Der Austausch des Geldes gegen etwas von Wert lässt die Geldversorgung auf eine beständige und kontrollierte Art und Weise wachsen.

Eine andere Wahl ist durch das BruchreserveBanksystem, das in den meisten Nationen benutzt wird. Wenn Leute Geld in einer Bank niederlegen, wird die Bank angefordert, einen Prozentsatz der Ablagerung an Hand zu halten. Sie kann den Rest des Geldes nehmen und ihn für Investitionen und Darlehen verwenden. Dieses ergibt Geld5chöpfung, da die ursprüngliche Menge der Ablagerung noch existiert und im Vermögen und in den Schulden der Bank gezählt wird. In einem einfachen Beispiel wenn jemand 100 Maßeinheiten Währung in einer Bank niederlegt, die in einem Land mit einer 3% Reserveanforderung arbeitet, muss die Bank drei Maßeinheiten an Hand halten, und sie hat auszuleihen oder anders zu verwenden 97, und effektiv macht die Ablagerung mit 100 Maßeinheiten zu 197 Maßeinheiten.

Bänke engagieren sich in der Geld5chöpfung, jedes Mal wenn sie Darlehen und Investitionen bilden, und sie erwerben Geld im Prozess, indem sie Interesse aufladen oder empfangen. Dieses verursacht ein unveränderliches Wachstum in der Größe der Wirtschaft, wie, jedes Mal wenn Leute Bankkonto haben, sie beitragen zur Geld5chöpfung. Das Geld, das durch die Bank ausgeliehen wird, kommt innen mit einer anderen Ablagerung, bei der Bank zurück, die einige Kapital in Reserve legt und heraus den Rest, und so weiter verleiht. Der Geldbetrag in der Zirkulation übersteigt wirklich die Gesamtmenge der vorhandenen Währung, während sich häufig Geld in Form von Zahlen von Konto zu Konto bewegt, ohne wirklich physikalisch anwesend zu sein.

Überprüfungen auf Geld5chöpfung sind entworfen, um Probleme wie Inflation zu verhindern. Die Geldversorgung kann verringert werden, indem man die Zinssätze ändert und Gutschrift weniger zur Verfügung stellt und die Beschränkung der Zahlen Kreditanstalten kann anbieten. Währung kann auch zurückgerufen werden, um das Währung-Versorgungsmaterial zu beeinflussen, und Reserveanforderungen können justiert werden, um Bänke mehr Geld an Hand halten zu lassen.