Was ist Grossbetrieb?

Grossbetrieb ist ein Ausdruck, der Firmen beschreibt, die Geschäft auf einer großen Skala tätigen. Leute können ihn verwenden, um auf eine spezifische Firma oder zu den Firmen zu beziehen, die hauptsächlich eine allgemeine Gruppe gehalten. Es gibt auch einige in Verbindung stehende Ausdrücke wie “big oil† und “big Landwirtschaft. „Zusammen, haben Hauptfirmen um die Welt einen profunden Einfluss auf Gesellschaft und es gibt nachher viel Interesse am Grossbetrieb.

Was bildet, ist ein Firma “big† nicht sehr eindeutig definiert. Leute denken normalerweise an Firmen, die sehr große jährliche Profite erzeugen, Geschäft international tätigen, eine große Zusammenstellung von den Produkten bilden und zahlreiche Tochtergesellschaften steuern, wenn sie an Grossbetrieb denken. Er kann eine Firma auch mit.einbeziehen, die eine Industrie beherrscht. Normalerweise haben solche Firmen extrem großen Arbeitskräfte, zum ihrer Arbeitsbedürfnisse, von den Hausmeistern zu den Vorstandsmitgliedern zu erfüllen, und diese Firmen verwenden viel Energie, rohen Betriebsmittel und andere Gebrauchsgüter, um zu arbeiten.

Die Ursprung des Grossbetriebs gutgeschrieben häufig zu den späten 1800s, als einige Firmen anfingen, mit einander zu vermischen und verursachen extrem große Korporationen, die die Geschäftswelt beherrschten. Dieses war ein Abweichen von den Geschäftsmodellen, in denen einige kleinere Firmen für Marktanteil konkurrierten. Jedoch sind einige Beispiele viel älter als die 1800s; viele Firmen, die gebildet, um Naturresourcen in den europäischen Kolonien z.B. auszunutzen konnten gelten als Grossbetrieb.

Zusätzlich zum Sein großer, Grossbetrieb hat auch ungeheuren Schlag. Diese Firmen haben politischen Einfluss resultierend aus den Finanzierungskampagnen, zahlen Lobbyisten, und unterschreiben große Werbekampagnen. Grossbetrieb auch hat normalerweise Sozialeinfluß. Viele dieser Firmen z.B. sind allgemein bekannter Name. Sie können einen Großteil von der Wirtschaft enthalten und in etwas Gemeinschaften kann es hart sein, die Bewohner zu finden, die nicht mit Grossbetrieb auf gewisse Weise verbunden, jede als Angestellte der Firmen, die Geschäft in ihren Gemeinschaften tätigen, oder der Inhaber der kleineren Firmen, die auf Grossbetrieb für Kunden bauen.

Manchmal Grossbetrieb kritisiert von den Leuten, die Angst haben, dass er zu leistungsfähig geworden. Es kann für kleinere Firmen schwierig sein, etwas Bereiche des Marktes resultierend aus Herrschaft durch die größere einzutragen, z.B. Einige Kritiker argumentieren auch, dass die blosse Größe solcher Firmen zu fragliche Klima- und Arbeitspraxis führt, die auftreten, wenn Firmen versuchen, Kosten zu reduzieren und ein größeres Niveau an laufen zu lassen.