Was ist ISO 4217?

Die ISO 4217 ist eine Liste der Codes, die Währungcodes genannt, die die Währungen und bestimmte andere der Welt weit gehandelte Gebrauchsgüter kennzeichnen. Sie verursacht und beibehalten durch das International Organization for Standardization, ein vorstehender Körper der internationalen Standards en. Es ist der internationale Standard, der weltweit verwendet, um verschiedene Währungen zu kennzeichnen und also ist zum zwischenstaatlichen Handel und zur modernen internationalen Wirtschaft sehr wichtig.

Die Währungcodes ISO-4217 sind im Bankverkehr, in der Finanzierung und im internationalen Geschäft am meisten benutzt. Geldumtauschrate verzeichnet häufig durch diese Codes, und sie verwendet für Währunghandel auf dem Devisenmarkt und für das Beseitigen von Mehrdeutigkeit oder von Durcheinander während der internationalen Geschäfte. Sie benutzt auch für internationalen Spielraum, mit Währungcodes den ISO-4217, die, um Preise für internationalen Zug und Flugtickets anzuzeigen häufig benutzt sind.

Währung jedes Landes hat einen Dreibuchstabe Code, ihn zu kennzeichnen. Die ersten zwei Buchstaben kommen vom two-letter Code dieses Landes auf der ISO 3166-1 alpha-2, eine einiger ISO-Listen der Landkennzeichnungscodes. Der dritte Buchstabe ist normalerweise der erste Buchstabe im Namen der Währung, obwohl, wenn eine Währung neu bewertet, dieser Buchstabe geändert, um sie von der alten Währung zu unterscheiden. Z.B. haben der Schweizer Franc, die japanischen Yen und der Staat-Dollar die Codes CHF, JPY und USD, beziehungsweise. Jede Währung hat auch einen dreistelligen Code, den normalerweise die gleiche Zahl wie die Landeskennzahl entstehendes auf einer anderen ISO-Liste ist, die numerischen Landeskennzahlen ISO-3166-1.

Zusätzlich zu den Landeswährungen eingeschlossen einige andere allgemein gehandelte Einzelteile auch auf der ISO 4217 17. Die Liste umfaßt mit.einschließt vier kostbare Metalle: Gold, Silber, Platin und Palladium. Ihre Codes bestehen aus dem Buchstaben X, den die ISO nie im ersten Buchstaben einer Landeskennzahl benutzt, gefolgt vom chemischen Symbol des Metalls auf der periodischen Tabelle. Z.B. ist Platin XPT. Die Maßeinheit, in der kostbare Metalle auf der ISO 4217 für Rechenverbrauchssteuern gezählt, ist die troy Unze.

Die ISO 4217 umfaßt auch einige andere Finanzmaßeinheiten. Diese einschließen Sonderziehungsrechte, die Nationalregierungen durch den Internationalen Währungsfonds zugeteilt und gegen ausländische Währungen ausgetauscht werden können, und den UIC Franc, eine private Währung nc, die durch den internationalen Anschluss der Gleise verwendet. Diese genannt in einer ähnlichen Art und Weise zu den kostbaren Metallen und haben immer Codes, mit einem X. zum Beispiel zu beginnen, der Währungcode für Sonderziehungsrechte ist XDR.