Was ist Kondominium-Verbindungs-Versicherung?

Kondominiumverbindungsversicherung zur Verfügung stellt Eigentum und Haftpflichtversicherung für die Gesamtinhabervereinigung, während einzelne Eigentumswohnunginhaber unterschiedliche Versicherung für ihre jeweiligen Interessen beibehalten. Abhängig von den Gesetzen in der Region, in der das Kondominium lokalisiert, kann der Eigentumsanteil der Verbindung von den allgemeinen Bereichen zur gesamten Struktur schwanken, wenn die einzelnen Eigentumswohnunginhaber nur Luftraum besitzen, innerhalb ihrer Maßeinheit. Kondominiumverbindungs-Versicherungspolicen schwanken abhängig von dem Umfang der des Besitzes und einer Verpflichtungen Verbindung.

Diese Art der Versicherung kann in zwei Hauptarten Abdeckung aufgespaltet werden: Eigentum und Haftung. Eigentumabdeckung versichert alles reale und persönliche Eigentum, das durch die Verbindung besessen. In einem Eigentumswohnunggebäude, der Brief oder die Zustände, Verträge und Beschränkungen (CC&R) umreißt genau, was durch die Verbindung besessen. Die Verbindung gezwungen dann zu kaufen und Kondominiumverbindungsversicherung in einem ausreichenden Betrag beizubehalten, das Eigentum zu ersetzen im Falle geschädigt sie. Versicherungsgesellschaften anbieten die Politik n, die zu den Interessen der Verbindung hergestellt, und sie arbeiten im Konzert mit der Maßeinheitsinhaberpolitik, um Abstände oder Verdopplung der Abdeckung zu vermeiden.

CC&R der Kondominiumverbindung spezifiziert auch genau, welche Art der Haftpflichtversicherung und wie viel in den Begrenzungen angefordert. Mindestens besteht die Kondominiumverbindungsversicherung aus allgemeiner Haftpflichtversicherung, um gegen die Ansprüche zu schützen, die von den Drittparteien geltend gemacht, die auf den Voraussetzungen verletzt. Eigentumswohnunginhaber haben eine einzelne gegen ihre einzelne Haftung zu schützen Maßeinheitsinhaberpolitik, die innerhalb ihrer Maßeinheit genommen. Wie mit der Eigentumpolitik, sollte fachkundige Politik sicherstellen, dass die Kondominiumverbindungsversicherung nicht mit der Maßeinheitsinhaberpolitik widerspricht oder überschneidet.

Kondominiumverbindungsversicherung sollte Direktoren und Offiziere auch enthalten (den D&O) Haftpflichtumfang, zum der Interessen der Einzelpersonen zu schützen, die auf dem Verwaltungsrat der Verbindung dienen. D&O Politik zur Verfügung stellt Frieden des Verstandes für die Eigentumswohnunginhaber, die freiwillig erbieten, die Verbindung zu handhaben und Ansprüchen von anderen Inhabern persönlich herausgestellt werden können.

Die fachkundige Art der Kondominiumverbindungsversicherung bedeutet, dass sie mit der Anleitung eines Versicherungsagenten verschafft werden sollte, der auf Eigentumswohnungversicherung spezialisiert. Das Vertreter sollte das CC&R der Verbindung und seiner Versicherungsverpflichtungen völlig verstehen, um die korrekten Versicherungspolicen zu sichern. Bestimmte Versicherungsgesellschaften spezialisieren auf Kondominiumverbindungsversicherung und zur Verfügung stellen ein Produkt, das einfach geändert, um die spezifischen Bedürfnisse einer Verbindung zu erfüllen.