Was ist Krankengeld?

Krankengeld ist der Ausgleich, der zu einem Angestellten bereitgestellt wird, der nicht imstande ist, sich die Arbeit wegen der Krankheit zu sorgen. Dieser Lohn wird wie weitere ganzes Einkommen behandelt und ist unter dem Gesetz steuerpflichtig. Das umgebende Krankengeld der Gesetze schwankt beträchtlich von Nation zu Nation; einige Nationen liefern das gesetzliche Krankengeld und bedeuten, dass Angestellte zu solchem Lohn unter dem Gesetz erlaubt werden, während andere nicht tun. Informationen über Rechte zum Angestellturlaub unter dem Gesetz müssen von den Arbeitgebern zur Verfügung gestellt werden, und in einigen Ländern muss sie bekannt gegeben werden, damit Angestellte nicht bitten müssen.

Wenn Leute krank werden und Zeit weg von der Arbeit nehmen müssen, können sie über das Potenzial für verlorenes Einkommen und die Möglichkeit des Verlierens ihrer Jobs betroffen werden. Krankengeld adressiert beide Interessen; es macht es deutlich, dass Leute nicht für das Bleiben Haupt bestraft werden, während sie krank sind, und es liefert Lohn. Einige Arbeitgeber können eine Satzanzahl von Tagen des vollen Krankengeldes, zusammen mit teilweisem Krankengeld für Angestellte zur Verfügung stellen, die die Zahl ganzen Tagen übersteigen, die, sie erlaubt werden. Alle mögliche Tage über der Menge, die vom Arbeitgeber gewährt wird, sind unbezahlt.

In den Nationen, in denen die Regierung nicht Krankengeldes unterstellt, haben Fürsprecher des öffentlichen Gesundheitswesens beeinflußt, um das Gesetz zu ändern, um es zur Verfügung zu stellen. Leute, die auf Krankengeld zurückgreifen können, sind weniger wahrscheinlich zu gehen zu arbeiten während Kranker, der das Risiko des Verbreitens von Krankheit verringert. Leute, die vor dem Verlieren ihrer Jobs Angst haben, oder, die nicht sich leisten können, verlorenes Einkommen Arbeit sich sorgen, selbst wenn sie krank sind und sie können ansteckend sein und die Krankheit veranlassen, in ihren Gemeinschaften zu verbreiten.

In einigen Regionen werden Leute ein bestimmter Betrag Urlaub während der Schwangerschaft oder des Trauerfalls, zusätzlich zu den Zeiten garantiert, als sie sich für kranke Familienmitglieder interessieren müssen. Solcher Urlaub kann, abhängig von dem Gesetz und der Politik der einzelnen Arbeitgeber zahlend oder unbezahlt sein. In diesen Ländern kann es für Leute möglich sein, Urlaub zu nehmen, während sie Kranker sind und garantieren, dass sie ihre Jobs haben, wenn sie zurückgewinnen, aber sie können möglicherweise nicht mit Krankengeld versehen werden.

Arbeitgeber, die Krankengeld anbieten, müssen erklären, wie es zu den neuen Angestellten funktioniert. Normalerweise haben paystubs Informationen über sie über die Zahl kranken Tagen, die ein Angestellter angefallen ist. Einige Arbeitgeber erlauben ihrem Personal, kranke Tage zu verwenden da Ferientage, um zahlenden Ferien zu nehmen, besonders wenn kranke Tage am Jahresende ablaufen, wenn sie nicht verwendet werden. Leute können erfordert werden, Anmerkungen von ihren Doktoren zur Verfügung zu stellen, um zu zeigen, dass sie wirklich krank waren, für Zahlung für fehlende Tage der Arbeit zu qualifizieren.