Was ist Kunden-Wert-Management?

Kundenwertmanagement ist der Ausdruck, der verwendet, um die Versuche zu beschreiben, die gebildet, um Kunden zu behalten und hohe Kundenloyalität zu erzielen. Dieses kann alles von Kundenbelohnungsprogramme zu Kundendienstübersichten zur Folge haben. Es ist ein allgemein anerkannter Geschäftsgrundsatz, dass, eines gegenwärtigen Kunden zu behalten weit weniger teuer als ist, einen neuen Kunden anziehend, also setzen intelligente Geschäfte einen hohen Wert auf Kundenwertmanagement.

Wenn man alles Marketing und Werbekosten verbunden mit dem Erwerb eines neuen Kunden betrachtet, scheint es offensichtlich, dass, gegenwärtige Kunden zu halten zufrieden gewesen mit one’s Produkt oder Service sehr wichtig sein. Seit Statistiken zeigen, dass es viel weniger teuer ist, einen gegenwärtigen Kunden als zu behalten, ein Neues zu erwerben, eine Firma muss mindestens etwas von seinem Marketing und Werbeetat in Richtung zu der Kunden bereits an der richtigen Stelle behalten setzen. Es gibt eine Vielzahl von Weisen zu versuchen, dieses zu erzielen.

Kundenwertmanagement fordert zuerst die Mentalität, dass der gegenwärtige Kunde ein sehr großer Wert während der Zukunft sowie im Geschenk ist. Wenn ein Kunde einen Kauf abschließt, sind er oder sie, der Firma erklärend, dass sie sein vollkommenes Publikum gefunden. Um jene Kunden zu behalten, sollte Kundenwertmanagement innerhalb einer Firma hervorgehoben werden. Dieses kann in einer Vielzahl der unterschiedlicher Arten getan werden.

Zuerst team die Verkäufe auf dem Fußboden, oder Telefon muss ausgebildet werden, um den Kunden mit dem äußersten Respekt und der Aufmerksamkeit zu seinen oder Notwendigkeiten zu behandeln. Dann kann Anschluss zum Kauf in Form von einem Telefonanruf, Buchstaben oder anderer Methode der Kommunikation zur Verfügung gestellt werden. Kunden können regelmäßig überblickt werden, um ihre Ansichten über die Leistung der Firma festzustellen. Das Rückgespräch ist wertvoll und kann nicht auf taube Ohren fallen, wenn Kundenwertmanagement beibehalten werden soll.

In den seltenen Industrien, in denen Wiederholungskäufe nicht die Norm sind, ist Kundenwertmanagement weniger wichtig. Z.B. sind Einzelteile wie Matratzen seltene Käufe, also muss mehr Aufmerksamkeit zur Anziehung der neuen Kunden gezahlt werden. Man muss erinnern, kann dieser gute Kundendienst zu Kundenempfehlungen immer führen, also muss gutes Kundenwertmanagement nie völlig ignoriert werden.

Es ist wichtig für Firmen, daran zu erinnern, dass Kunden dort sind, weil zu einem bestimmten Zeitpunkt, Marketing-Bemühungen sie zur bestimmten dem guten oder zum Service Firma anzogen. Marketing für neue Kunden sollte gegen Kundenwertmanagement nie vollständig geopfert werden. Es sollte einen süssen Punkt irgendwo geben in-between, wo neue Kunden angezogen werden können und gegenwärtige Kunden behalten werden können.