Was ist Kunden-Wert-Vorschlag?

Der Kundenwertvorschlag umfassen die Gesamtvorteile oder den Nutzen, die ein Kunde vom Tätigen des Geschäfts mit einem bestimmten Verkäufer ableitet. Manchmal gekennzeichnet, als ein Wert Vorschlag addieren, adressiert das Konzept nicht nur Grundlagen wie Preis für das gute oder den Service, aber auch in Verbindung stehende Ausgaben wie die Servicequalität und die Unterstützung, die dem Klienten gewährt, sofortige Anlieferung jener Produkte und das Verhältnis, das zwischen dem Kunden und dem Lieferanten aufgebaut.

Viele der Elemente, die in einem Kundenwertvorschlag eingeschlossen, entworfen, um Kunden anzuziehen, indem man ihnen etwas anbietet, das nicht von der Konkurrenz leicht verfügbar ist. Häufig sind diese Mehrwerte kleine Extrakosten, die hart, mit diesem bestimmten Produkt oder Service zu erreichen sind. Z.B. kann das Angebot einen Kundendienstwert umfassen, der Zugang zum Kundenbetreuungspersonal 7 Tage in der Woche mit.einbezieht, twenty-four Stunden pro Tag. Wenn die Konkurrenz nur Zugang zur Kundenbetreuung während der begrenzten Stunden 7 Tage in der Woche anbietet, ist diese in hohem Grade wahrscheinlich, die Aufmerksamkeit der zukünftigen Klienten zu verfangen, sowie verleiten vorhandene Klienten, um nicht von der Falte wegzulaufen.

Der genaue Aufbau eines Kundenwertvorschlags schwankt, abhängig von der fraglichen Industrie, und was die Konkurrenzangebote selbstverständlich. Dies heißt, dass der Vorschlag einem Kunden hilft, zu bestätigen, dass der Verkäufer alles, das von der Konkurrenz vorhanden ist, plus einig Nutzen anbietet, der in hohem Grade unwahrscheinlich sind, anderwohin gefunden zu werden. Häufig sind diese Mehrwertdienstleistungen an keinen zusätzlichen Kosten zum Kunden ausgedehnt, der dient, sie sogar attraktiv zu bilden.

Ein well-crafted Kundenwertvorschlag kann es möglich häufig machen, nicht auf Preis nur zu bauen, um die Klientenunterseite zu erhöhen. Das Angebot kleinen von Extrakosten, die zu den Kunden vorteilhaft sind, bildet sie weniger wahrscheinlich, dass ein Konkurrent Kunden wegziehen kann, indem er einfach ihnen einen niedrigeren Preis anbietet. Wenn der Klient regelmäßigen Gebrauch von jenen Extrakosten bildet, die hart, anderwohin zu finden sind, muss der Preis normalerweise erheblich niedriger sein als, was sie z.Z. zahlen, bevor sie das andere Angebot betrachten. Sogar dann, ergeben der Goodwill und nahe das Arbeitsverhältnis, das ein fester Kundenwertvorschlag verursacht, wahrscheinlich den Kunden, der mit dem Versorger in Verbindung tritt und machen es möglich, ein Gegenangebot vorzubereiten und das Geschäft zu behalten.

Da ein Marketing und Verkäufe Werkzeug, Kundenwertvorschläge unschätzbare Mittel des Ausbrechens des Mainstreams der Konkurrenz und des Unterscheidens eines Geschäfts als Führer in einer gegebenen Industrie sind. Der tatsächliche Prozess der Schaffung und der Vergrößerung des Kundenwertvorschlags ist ein laufender Prozess, da Konkurrenten wahrscheinlich sind die, gleiche Art von Verbesserungen im Laufe der Zeit anzubieten anzufangen. Dies heißt, dass eine Firma nach Weisen ständig suchen muss, den Wert des Kundennutzens zu verbessern, um konkurrierend zu bleiben.