Was ist Leistungsüberwachung?

Das Feld von Leistungsüberwachung kann zwei verschiedene Arten vom Management enthalten. In einem Aspekt von Leistungsüberwachung, kann ein Analytiker die Leistung einer Firma als Ganzes ansehen und wertet auch die Wirksamkeit der Manager und der Köpfe der Firmen in erreichenden Zielen aus. In einer anderen Richtung Leistungsüberwachung kann ein System der auswertenangestellten sein, zum sie zu helfen, angemessene Ziele zu erreichen und folglich zu garantieren, dass die Firma besser durchführt. Diese Diskussion konzentriert sich auf die letzte Definition.

Leistungsüberwachung der einzelnen Angestellter unterscheidet sich. Sie schließt im Allgemeinen das folgende mit ein: planenarbeit, Ziele einstellend, anbietenrückgespräch und Berichte, anbietengelegenheiten, mehr im one’s Feld zu erlernen und lohnende Angestellte, die gute Leistung bringen.

Angestelltleistungsüberwachung funktioniert gut, wenn Arbeit geplant wird und Ziele gleich bleibend sind. Dieses kann Haben einer freien Weise bedeuten, betreffend die Arbeit, die im Augenblick erwartet werden und bevorstehende Arbeit in Verbindung zu stehen. Auch planen umfaßt das Definieren der Erwartungen des Angestellten, damit er oder sie nicht durch die Auswertungskriterien broadsided, die nicht in der Planung eingeschlossen sind.

Planungs- und Einstellungsziele in Leistungsüberwachung verursacht auch ein System der vorhersagbaren Belohnungen für gute Leistung und Konsequenzen für schwache Leistung. Auf diese Weise der Angestellte kann die Konsequenzen der Arbeitsleistung logischerweise annehmen, ob gut oder schlecht.

Leistungsüberwachung bezieht auch mit ein, Rückgespräch zu geben den Angestellten auf einer gleich bleibenderen Basis als die durchschnittliche Jahresübersicht. Stattdessen können eine employee’s Fähigkeit zu übersteigen oder Störung, Ziele zu erreichen auf einer Monatsbasis überwacht werden. Dieses versieht den Angestellten entweder mit der Gelegenheit, Komplimente und Belohnungen ziemlich regelmäßig zu empfangen, oder Verhaltenänderungen eher vorzunehmen, wenn Leistung nicht bis zur Gleichheit ist.

Häufig fühlen sich Angestellte, dass Ende der Jahrberichte Kritiken des Jahres der Arbeit in der Vergangenheit enthalten, die nie öffentlich mit dem Angestellten besprochen wurden. Der Angestellte Nutzen von einem gleich bleibenderen Modell der LeistungsüberwachungAuswertung, da dieses einer Person Zeit gibt, Punkte anzusprechen und Problemausgaben zu ändern.

In einem LeistungsüberwachungModell müssen Angestellten Weisen auch gegeben werden, in ihrem Feld zu wachsen und sich zu entwickeln. Dies heißt das Geben von Gelegenheiten, an härteren Projekten zu arbeiten, die Paarung der weniger-erfahrenen Angestellter mit sachverständigen Angestellten und das Angebot der Mannschaftmodelle, in denen Angestellte Entscheidungen verweisen und treffen können. Grössere Verantwortlichkeit und Gelegenheiten, im one’s Feld voranzubringen sind zum Beibehalten der glücklichen und produktiven Angestellter wesentlich.

Belohnungen sind auch ein sehr großes Teil von Leistungsüberwachung. Das größte Teil von diesem ist Belohnungen der Währungsnatur, entweder in den Prämien oder in den Erhöhungen, wenn Angestellte gute Leistung bringen. Außerdem sollten Angestellte, die wirklich jetzt qualifiziert werden, in einer hohen Stufe ihres Feldes zu arbeiten, in Positionen der grösseren Verantwortlichkeit gelegt werden und empfangen einen grösseren Anteil des Lohns. Ergebnisanalyse sollte so viel oder mehr auf positive Leistung, als richten sie auf negativer Leistung tut. Belohnungen für positive Leistung müssen real und fühlbar sein, oder sonst geht die Firma das Risiko des Werdens nur eine “negative action† Firma ein.

Angestelltleistungsüberwachung kann unterrichtet werden den Firmen, die beibehaltenleistung der Schwierigkeit der Angestellter haben, oder die eine lange Geschichte der unglücklichen Angestellter und des Rücklaufes haben. Firmen können Experten in Leistungsüberwachung einstellen, um zu erlernen, wie man seine Konzepte modelliert.