Was ist Mannschaft-Führung?

Mannschaftführung ist das Management einer Gruppe von Personen, die zusammengebracht wird, um zu arbeiten, um ein gemeinsames Ziel zu erzielen. Um jeder zu erhalten um als eine arbeitende Mannschaft zu arbeiten, muss der Führer seine oder Nachfolger motivieren und anspornen. Führung einer Mannschaft bezieht mit ein, Nachfolger Aufgaben, Stützteile zuzuweisen und Beaufsichtigung von Projekten.

Projekte in den Mannschaftführungsituationen im Auge zu behalten bedeutet das Nehmen von Verantwortlichkeit und In der Lage sein zu den Schalterzahnrädern. Der Führer muss anpassungsfähig und flexibel sein, wenn Sachen nicht entsprechend seinem oder ursprünglichem Plan gehen. Der Führer ist für das Sicherstellen alles erhält zurück auf Schiene und Haben der Mannschaft, zusammenzuarbeiten, um das Projekt erfolgreich zu bilden verantwortlich. Gute Führer können ihre Mannschaft durch alle Arten Situationen, einschließlich Rückschläge und Herausforderungen anspornen.

Ein guter Führer übergibt den Teammitgliedern nie weg von einem Projekt oder eine Aufgabe, ohne zu folgen durch und anbietenunterstützung und Anleitung. Mannschaftführung ist über das Erreichen eines Ziels durch viele Leute, die zusammenarbeiten, aber diese kann nicht leistungsfähig auftreten, es sei denn jeder seine oder Rolle kennt. Führer übertragen Teammitgliedern spezifische Verantwortlichkeiten, die ihrer Erfahrung und Arbeitsbeschreibung entsprechen. Der Führer ist für das Resultat eines Projektes, aber auch für das Errichten einer starken, wirkungsvollen Mannschaft nicht nur verantwortlich. Wirkungsvolle Führer verstehen, wie viel sowie die Art der Unterstützung jedes Teammitglied benötigt, um seine oder Rolle in einem Projekt zu erfüllen.

Z.B. würde ein wirkungsvoller Teamleiter einer Arbeitskraft ohne viel Erfahrung eine große Verantwortlichkeit in einem Arbeitsprojekt nicht übertragen. Eher können er oder sie den Angestellten mit einem Mitarbeiter mit Stärken zusammenpassen, in gut arbeiten mit anderen und die Arbeit verstehend, die abgeschlossen werden muss. Eine starke Mannschaft durch wohle des Gedankens zu errichten Arbeitsverhältnisse heraus ist eine allgemeine Strategie der guten Führung.

Der Job des Führers ist, alles selbst zu tun, aber Projekte eher zu beaufsichtigen und keine erforderlichen Änderungen bei der Bevollmächtigung der Mannschaft vorzunehmen, um zusammenzuarbeiten, um Arbeitsziele zu erzielen. Wenn Nachfolger nicht von ihrem Führer d.h. bevollmächtigt werden gebildet, um zu glauben, dass, was sie tun, ist respektiert und wichtig zur Firma, wird die Mannschaft geschwächt. Wirkungsvolle Führer bilden Teammitglieder fühlen, das motiviert wird, um zu arbeiten. Sie verstehen ihre eigenen Stärken und Schwächen sowie die der Leute, die für sie arbeiten. Gute Mannschaftführung konzentriert sich auf die korrekten Stärken für spezifische Aufgaben und verwendet die besten Leute für jedes Teil eines Projektes.