Was ist Mannschaft-Management?

Mannschaftmanagement ist ein Kollektivausdruck, der verwendet werden, um verschiedene Strategien zu beschreiben und Prozesse, die entworfen sind, um Einheit und Korrdination zwischen den Mitgliedern einer Gruppe oder Mannschaft zu fördern. Das Ziel für jeden möglichen Mannschaftmanagementprozeß ist, alle Gruppenmitglieder beim Arbeiten in Richtung zu einem gemeinsamen Ziel aktiv mit einzubeziehen, das Sorgen Mittel, damit jedes Gruppenmitglied an dieser Bemühung teilnimmt. Es gibt einige verschiedene Ansätze zu bildenund organisierenden Mannschaften, sowie die Beaufsichtigung oder die Leitung ihrer laufenden Funktion. Wie mit vielen Managementstrategien, gibt es keinen idealen Modus des Mannschaftmanagements, das jede Situation und Einstellung passt.

Es gibt einige wesentliche Eigenschaften, die eine Rolle in irgendeiner Art Mannschaftmanagement spielen. Einer jener Aspekte ist die Fähigkeit, die Stärken und die Schwächen genau zu kennzeichnen, die jedes Teammitglied zur Bemühung holt. Das Handeln macht es so möglich, wesentliche Aufgaben in gewissem Sinne zu ordnen, die erlauben Leuten, ihre Fähigkeiten in den Bereichen zu verwenden, in denen sie übertreffen und so die gesamte Mannschaft näeher an dem Endziel verschieben.

Gleichzeitig berücksichtigend Bereiche, in denen verschiedene Teammitglieder zeigen, ermöglicht etwas Talent oder Fähigkeit es Kreuz-ausbilden Teammitglieder, um die Aufgaben zu behandeln, die normalerweise durch andere gehandhabt werden. Dieser Aspekt des Mannschaftmanagements macht es möglich, zu ersuchen die Unterstützungsbetriebsmittel immer zu haben, wenn ein Teammitglied unfsahig gemacht oder während eines Zeitabschnitts nicht erreichbar ist. Selbst wenn jemand nicht imstande ist, zugewiesene Aufgaben während eines kurzen Zeitraums durchzuführen, werden Aufgaben noch abgeschlossen und die Mannschaft fährt fort, sich vorwärts zu bewegen.

Wirkungsvolles Mannschaftmanagement bezieht auch Förderung jedes Mitglied der Mannschaft mit ein und versieht sie mit Unterstützung und Ermutigung. Häufig umfaßt der Förderungsprozeß auch die Lieferung der Gelegenheiten, damit Teammitglieder zusätzliches Wissen erreichen und erfahren, das schließlich zum Nutzen von betroffenem jeder ist. Als Teil dieses Prozess eine geöffnete und ehrliche Linie der Kommunikation mit jedem Teammitglied ist beizubehalten wichtig, wenn der Förderungsprozeß, an der vollen Leistungsfähigkeit zu arbeiten ist.

Wenn Mannschaftmanagement wirkungsvoll ist, ist zeichnet das Endergebnis eine Gruppe von Personen, das bereit und zur Maßeinheit hinter dem Streben nach einem gemeinsamen Ziel sind und auf die Betriebsmittel, die, um Strategien zu entwickeln zur Hand sind und Prozesse, die es möglich, das erwünschte Ergebnis zu erzielen machen. Manager heute profitieren häufig von der Benutzung von Projektleiter-Software, um im Auge zu behalten, welche Aufgaben, innerhalb eines gegebenen Zeitrahmens und Teammitgliedern zu helfen fokussiert zu bleiben und, auf Schiene abgeschlossen zu werden festgelegt werden. In einigen Situationen dient regt der Mannschaftmanager mehr als Vermittler und eine Gruppe an, die dynamisch ist in, welchem jeder am Entscheidungsprozeß teilnimmt, beim Behalten der Verantwortlichkeit des Treffens der endgültigen Entscheidung an jedem Schritt während des Projektes.