Was ist Markt-Konzentration?

Während es auf den ökonomischen und Geschäftslagen bezieht, bezieht Marktkonzentration der Zahl Unternehmen, die mit ein die Gesamterzeugung innerhalb einer gegebenen Industrie erklären. Manchmal gekennzeichnet als Industriekonzentration, ist die Idee, zu kennzeichnen, wieviele Unternehmen die Majorität des Produktes erklären, das innerhalb eines gegebenen Marktes produziert wird, und ob es Raum gibt, damit neue Unternehmen innerhalb dieses Marktes konkurrieren. Eine der allgemeineren Weisen für das Festsetzen von Marktkonzentration ist der Herfindahl-Hirschman Index oder einfach Herfindahl Index, der helfen kann, Herrschaft in einem Markt durch einen festzustellen oder auserwählt wenige der Unternehmen, die in diesem Markt funktionieren.

Mit dem Herfindahl-Hirschman Index bezieht der Prozess für die Bestimmung von Marktkonzentration mit ein, die Leistung der Spitzenvier beitragenden Unternehmen zu betrachten, und wie viel des Marktanteils jene vier Unternehmen z.Z. steuern. Gleichzeitig betrachtet diese Annäherung auch die Menge des Marktanteils gehalten durch alle restlichen Unternehmen im Markt. In den Situationen, in denen die vier Spitzenunternehmen einen überwältigenden Prozentsatz des Marktes steuern, dann der Konzentration soll hoch. Wenn die Spitzenvier kleiner als Hälfte Markt erklären, dann soll die Rate der Konzentration niedrig.

Regierungen sowie Geschäfte betrachten nah Marktkonzentration. Häufig ist das Ziel, Monopole an der Formung das verhindern, kleinere effektiv dass Unternehmen und am Konkurrieren zu verhindern in den Markt hereinkommen. Die Idee ist dass, solange es Raum für neue Geschäfte gibt und damit Kleinbetriebe erweitern, die Rate der Konkurrenz versieht Verbraucher mit mehr Wahlen und ist wahrscheinlich, Ausgabe des Nettoeinkommens zu erhöhen. Dieses der Reihe nach hilft, die Wirtschaft gesund zu halten, verursacht mehr Jobs und im Allgemeinen erhöht den Lebensstandard in dieser Nation.

Eine hohe Marktkonzentration nicht notwendigerweise bedeutet, dass ein Markt geschlossen ist. Z.B. können drei oder vier Firmen die Majorität von Produktion erklären gebildet innerhalb dieses Marktes und sind offenbar Leader des Sektors. Gleichzeitig da die Herrschaft nicht komplett ist, dieses ist Mittel dort die Möglichkeit, damit andere Unternehmen konkurrieren und vielleicht im Laufe der Zeit ihren Marktanteil erhöhen, indem sie Kunden jener größeren Unternehmen anziehen. Ein Beispiel dieser Art der Situation trat während des letzten Teils des 20. Jahrhunderts auf, als die Deregulierung der Telekommunikationsindustrie in den Vereinigten Staaten es möglich machten, damit kleinere Unternehmen die gleiche Strecke und die Servicequalität anbieten, die einmal hauptsächlich von AT&T angeboten wurden. Während diese Firma ein Leader des Sektors geblieben ist, waren andere Unternehmen, die eine Vielzahl der Telekommunikationsdienste anbieten, in der Lage, eine zunehmenmenge des Marktanteils, das Versehen gefangenzunehmen Wohn- und Firmenkunden mit mehr Wahlen.