Was ist Marktforschung?

Marktforschung ist die Forschung, dass Firmen tun, um Verbraucher und andere Firmen zu studieren. Marktforschung sucht, die besten Weisen zu verstehen, einen Verbraucher und ein Produkt, mit den Hoffnungen anzuschließen, die der Verbraucher kauft. Dieses bezog mit ein, das gegenwärtige Marketing, das bereits für dieses Produkt getan wurden, oder die ähnlichen Produkte auszuwerten, die von der gleichen Firma hergestellt werden, und feststellend, wie gut die Werbekampagnen arbeiten. Dieses bezieht auch mit ein, die Marketing-Techniken anderer Firmen zu studieren.

Marketingspezialisten fangen Forschung mit einem Problem oder einer Frage an. Sie nähern sich nicht Forschung mit dem Ziel, um mehr über einen bestimmten Markt zu erlernen. Stattdessen möchten sie wissen, warum ein bestimmter Markt gut tut oder warum er fällt und was getan werden kann, um das zu ändern. Sie können wissen auch wünschen, warum Verbraucher nicht einige Produkte kaufen, aber ähnliche Produkte froh, kaufend. Forschung ist dann erfolgt, um die Frage zu beantworten, und diese Antwort kann zu eine Marketing-Technik gemacht werden, die bessere Resultate erhalten kann.

Es gibt zwei Arten Marktforschung. Das erste ist Absatzmarkt für Konsumgüterforschung. Das Ziel ist, die Kaufgewohnheiten der Verbraucher zu studieren. Dieses kann getan werden, indem man herauf, wie viel eines Produktes verkauft wird, durch Übersichten oder durch andere Mittel bucht. Die Informationen, die von den Verbrauchern erfasst werden, können verwendet werden, um gegenwärtige Werbekampagnen zu analysieren und Neue zu verursachen.

Die zweite Art der Marktforschung ist Geschäft zur Forschung des Geschäfts (B2B), die studiert, wie Geschäfte Produkte und Dienstleistungen an andere Sektoren verkaufen. Z.B. verkauft Firma A Computerausrüstung an Firmen B und C. Jemand kann interessiert sein, an, zu sehen, wie Firmen B und C über die Ausrüstung herausfanden, wie Firma A sein Produkt vermarktete und wie gut der Markt für dieses Produkt ist.

Marktforschung ist nicht die selbe wie Marktforschung. Marktforschungstudien wie und warum Verbraucher und Geschäftskauf und wie jene Verkäufe erhöht werden können, oder warum sie sich verringert haben. Sie bezieht eingehende Studien in den Affekt der Reklameanzeigen und der Marktlagen auf Verbrauchern mit ein. Marktforschung ist die Forschung, die in einen Binnenmarkt erfolgt werden kann und konzentriert sich auf die Größe und die Tendenzen in diesem Markt.

Dieses Beispiel betrachten. Firma A verkauft Getreide der Kinder. Es war einmal wirklich populär, aber jetzt haben seine Verkäufe ein Jahr fast 25 Prozent in der Vergangenheit fallen gelassen, und es möchte wissen warum. Marktforschung ist erfolgt, um diese Frage zu beantworten.

Forschung deckt auf, dass Getreide der Kinder der Firma b einen erheblichen Sprung in den Verkäufen gesehen hat. Die zwei Firmen verkaufen ein Ähnliches Produkt. Mehr Forschung deckt auf, dass Firma B hat einige Vitamine seinem Produkt hinzugefügt, geändert dem Blick der Müslischachtel und Reklameanzeigen, um dieses neue „gesündere“ Getreide zu fördern laufen lässt. Tatsächlich entwickeln Lose Nahrungsmittelfirmen gesündere Versionen ihrer Produkte, und alle sie sind, die gut verkaufen. Sogar sehen Nichtlebensmittelprodukte, wie Sportausrüstung und Bücher über gesundes Leben, eine Umsatzsteigerung.

Gegründet auf den Resultaten dieser Forschung, entscheidet bildet sich Firma A, eine gesündere Version seines Getreides zu verursachen und sie besser als, oder mindestens vergleichbar mit, Marke der Firma b. Dieses neue Getreide wird gefördert, werden freie Proben weg gegeben, und innerhalb einiger Monate, sind Verkäufe besser, als sie vor dem Tropfen waren. Obgleich dieses vereinfacht wird, Erscheinen dieses Beispiels, welche Marktforschung ist und wie es funktioniert.