Was ist Nachfrage-Inflation?

Die Inflation verlangen, manchmal genannt Nachfrageinflation, Resultate, wenn es einen Überfluss der Nachfrage und keiner Fähigkeit gibt, oder sehr wenig Fähigkeit, Versorgungsmaterial zu erhöhen. Irgendwie ist es liefern-und-verlangt Volkswirtschaft einfach -- wenn die Nachfrage steigt, steigt der Preis, das Angebot und die Nachfrage zurück in Gleichgewicht zu holen. Jedoch in einigen Fällen kann Versorgungsmaterial erhöht werden. Dieses ist im Allgemeinen nicht der Fall mit Nachfrageinflation.

Nachfrageinflation ist das Entgegengesetzte der Kostendruckinflation, deren letztere durch eine Abnahme am Versorgungsmaterial verursacht. Irgendwie wenn Inflation stattfinden wird, ist Nachfrageinflation das wünschenswertere Drehbuch. Nachfrageinflation kann eins der Zeichen einer gesunden Wirtschaft sein.

Die Idee hinter der Theorie der Nachfrageinflation ist einfach. Sie fordert einfach, dass, während Nachfrage steigt, eine Firma natürlich mehr Leute einstellt, um diese Nachfrage zu füllen, solange Geschäft gut ist. Jedoch zu einem bestimmten Zeitpunkt ausmacht sie nicht mehr hr, wieviele Leute beschäftigt. Produktionskapazität emporragt ragt oder an einen Punkt, in dem mindestens gelangen die Zunahme der Kapazität so klein ist, dass sie sehr kleines bezüglich der Sitzungsnachfrage unterscheidet. Dieses führt natürlich zu Preiserhöhungen und so verursacht Nachfrageinflation.

Sobald ein Geschäft seine Produktionskapazität zu einem bestimmten Niveau gedrückt, ist es extrem schwierig für es, weiterere Zunahmen zu erzielen. Z.B. kann ein HerstellungsFließband nur so schnell gehen. Sobald die Linie laufende mehrfache Verschiebungen rund um die Uhr ist, kann es wenig sonst geben eine Firma kann tun.

Jedoch in den Fällen wo Produktion zur Begrenzung gedrückt, haben Firmen einige Wahlen. Eins ist, die Zahl Fließbändern zu erhöhen. Diese kann eine sehr teure Wahl sein, die normalerweise das Errichten einer neuen Anlage oder das Nachrüsten der vorhandenen Anlagen erfordert. Dieses ist teuer und Firmen können abgeneigt sein, dies ohne eine gute Garantie zu tun, welche die Nachfrage auf einem erhöhten Niveau bleibt.

Für Firmen, die beschließen, Produktion zu erhöhen, indem sie Anlagen und Fließbänder erhöhen, ist es nicht eine kurzfristige Lösung und Nachfrageinflation fortfährt wahrscheinlich bis Implementierung hrt. Das Errichten dieser Anlagen nimmt Planung und viel Zeit. Aller Wahrscheinlichkeit nach nimmt die Zeit von den Anfangskonzepten zur vollen Produktion in einer neuen oder sogar nachgerüsteten Anlage, wahrscheinlich mindestens 12 Monate. Folglich es sei denn andere Kräfte fungieren, um die Nachfrage zu verringern, fortfährt Nachfrageinflation wahrscheinlich während eines bedeutenden Zeitabschnitts den.