Was ist Panikkauf?

Panikkauf ist die allgemeine Weise, die Tätigkeit der Masse zu beschreiben Waren resultierend aus dem Vorwegnehmen eines Unfalles oder dem Erfahren ein kaufend. Reale oder erkannte Mängel und Preiserhöhungen sind gerade zwei der Faktoren, die zu das Verhalten führen können. Viele Male, Panikkauf ist der Versuch eines Käufers am Self-preservation angesichts einer unsicheren oder instabilen Zukunft. Verbraucher engagieren in der Tätigkeit, damit sie die Mittel haben, zu schützen, in ihren Familien und in ihrem Eigentum.

Naturkatastrophen sind häufig in der Mitte der Panikkaufepisoden. Hurrikane und Blizzarde zum Beispiel, können Leute in einem betroffenen Bereich motivieren, umso vielen Wassers, der Nahrung und der Dringlichkeit zu kaufen Einzelteile, wie sie den Unfall überleben können. Infolgedessen abgewischt Ladenregale sauber t und Kunden horten Waren in ihren Häusern, während sie warten, dass die Naturkatastrophe und seine Nachmahd überschreitet.

Andere Ereignisse, die Panikkauf anspornen können, sind die, die Kraftstoff und Technologie bewirken. Ölkrisen und Proteste ausgelöst historisch Verbraucher te, umso viel Kraftstoff zu kaufen, wie sie konnten als Art „des Panikgaskaufens.“ Ähnlich fürchteten viele Verbraucher einen beträchtlichen technologischen Zusammenbruch beim Vorwegnehmen des Jahr 2000 und der gekauften großen Mengen der Notversorgungen, falls grundlegende Dienstprogramme unfunktional gemacht. Er geht ohne Sprechen, dass Nahrungsdefizit auch ein Kriechen ergeben, zum der restlichen Gebrauchsgüter zu kaufen.

Während tatsächliche Mängel und Preisaufstiege Verbraucher drücken können, um übermäßiges zu kaufen, können einfache Gerüchte und Furcht zu die gleiche Art des Verhaltens auch führen. Gerüchte und Furcht können eine Öffentlichkeit anregen in Panik zu versetzen und dieses kann einen Mangel an Waren und Versorgungsmaterialien ergeben, selbst wenn es keinen tatsächlichen Mangel am Anfang gab. Auf diese Art können Mängel einfach verkünden, weil Verbraucher ihnen glauben, um zutreffend zu sein und so viele ähnliche Produkte zu kaufen, sie können. Die Praxis von Panikkaufwaren kann in einem realen Mangel dann beenden, der sogar noch mehr Panik und eine neue, unmeetable Nachfrage nach den knappen Produkten verursacht.

Um die sehr reale Drohung der Mängel zu vermeiden wegen des Panikkaufs, geraten angebliche letzte Käufer voran zu planen. , was erforderlich ist zu verursachen, einen Vorrat der notwendigen Einzelteile während des Jahres zu kaufen ist eine stichhaltige Alternative zum Helfen, Versorgungsmaterialien während eines Unfalles zu verbrauchen. Verbraucher können ihre Notwendigkeiten in der Überprüfung halten, indem sie eine Liste der unentbehrlichen Einzelteile führen und sicherstellen, dass ihre Haushalte eine verwendbare Quantität von ihnen ständig enthalten.