Was ist Schlüsselpersonen-Versicherung?

Schlüsselpersonenversicherung ist eine bestimmte Art Lebensversicherungspolice, die von einer Firma auf einem ihrer Angestellten herausgenommen, in denen die Firma der Begünstigte im Falle des ungelegenen Endes dieses Angestellten ist. Schlüsselpersonenversicherung ist ein verhältnismäßig neues Phänomen, aber angezogen viel Lob l und angeregt von vielen strategischen Beratern n. Lebensversicherung ist im Allgemeinen ein System, durch das ein örtlich festgelegter Geldbetrag zu einem Begünstigten im Falle dass die Person gezahlt, die bedeckte Würfel ist. Die meisten Lebensversicherungsgesellschaften anbieten eine Art Schlüsselpersonenversicherung -, da es in der modernen Geschäftswelt immer mehr notwendig geworden.

Wem genau möchte eine Firma mit Schlüsselpersonenversicherung bedecken, abhängt von der Beschaffenheit des Geschäfts und seiner Angestellten r. In vielen Teilhaberschaften sind die Gründer zum Erfolg des Geschäfts entscheidend und also ist die Versicherung gegen den Verlust einer oder mehrerer Partner eine intelligente Geschäftsbewegung. Für einige Geschäfte konnte das gesamte Führungsteam als schwierig gelten zu ersetzen, also könnte Schlüsselpersonenversicherung für jedes Mitglied der Mannschaft gekauft werden. Einige Geschäfte können auf der unteren Ebeneangestellte auch haben, die persönliche Anschlüsse mit Hauptverteilern oder Klienten aufgebaut, deren Verlust den Verlust jener Klienten möglicherweise kosten könnte.

Viele kreditgebenden Stellen fordern ein Geschäft, Schlüsselpersonenversicherung auf Leuten abzuschließen, die sie wichtig vor Loaninggeld zu einem Geschäft betrachten. In diesem Fall ist es noch normalerweise bis zum Geschäft, zum der Prämien auf der Schlüsselpersonenversicherung zu zahlen, aber die kreditgebende Stelle verzeichnet als der Begünstigte, damit, wenn die entscheidende Person stirbt, die Bank irgendeinen Teil sammeln kann, wenn nicht die ganze, Kapital sie ursprünglich investierte. Viele Geschäfte beschließen, abzuschließen zusätzliche Schlüsselpersonenversicherung über, was hinaus die kreditgebenden Stellen fordern und verzeichnen als das Begünstigte für die Menge mehr als notwendig die Anforderungen der kreditgebenden Stellen.

Die Gelder von der Schlüsselpersonenversicherung können gehen, für viele verschiedenen Sachen zu zahlen. Einer der allgemeinsten Gebräuche von Schlüsselpersonenversicherung ist, Anteile an einer Firma vom Zustand vom gestorbenen zurück zu kaufen. Besonders im Falle des Todes eines gründenpartners oder des Majoritätshalters, kann dieses zum Helfen des Geschäfts entscheidend sein behalten Steuerung über seinem eigenen Schicksal. Schlüsselpersonenversicherungszahlungen können auch verwendet werden, um ein headhunting Unternehmen zu zahlen, um einen verwendbaren Wiedereinbau für den verlorenen Angestellten zu finden, Unkosten zu umfassen, während das Geschäft auf den Verlust justiert, oder verlorenen Bargeldumlauf von den Klienten zu umfassen, die mit dem Verlust eines Schlüsselangestellten verlassen.

Zusätzlich zum Kauf von Lebensversicherung, kaufen viele Geschäfte auch Invaliditätsversicherung als Teil ihrer Schlüsselpersonenversicherung. Dieses hilft, temporäre Verluste in der Produktivität auszugleichen, während ein entscheidender Angestellter rehabilitiert. Schlüsselpersonenversicherung kann in der Abdeckung erstrecken von so niedrig wie US$25,000 zu gut über US$1 Million, abhängig von jeder möglicher Zahl der betroffenen Faktoren. Besonders in den Fällen wo die Versicherung verwendet werden wird, um Vorrat zurück zu kaufen, muss die Politik häufig neu beurteilt werden, um zu garantieren, dass die Zahlung genügend ist, alle Unkosten im Falle des Schlüsseltodes der person zu umfassen.