Was ist Schweigegeld?

Während ein altes Sprechen geht, können drei Leute ein Geheimnis halten, solange zwei von ihnen tot sind. Eine andere Methode für die Versicherung der Ruhe oder der Diskretion einer Person ist eine Form der Bestechung bekannt als Schweigegeld. Ein verdorbener Politiker kann Schweigegeld einem Belegschaftsmitglied z.B. anbieten, das ein ungültiges Bestechungsgeld entdeckt. Die Menge des Bargeldes sollte genug erheblich sein, die andere Partei zu überzeugen, über den Vorfall leise zu bleiben oder unter vorgewähltem Gedächtnisverlust zu leiden, wenn sie gefragt.

Schweigegeld gekennzeichnet selten als solches, weil die Anerkennung des Angebots eines Bestechungsgeldes gegen eine Ruhe der Zeugen als kriminelle Aktivität auch analysiert werden könnte. Stattdessen könnte die schuldige oder verlegene Partei die Barzahlung als Leistungsprämie eines Angestellten, kurzfristiges Darlehen oder großzügiges und unbedingtes Geschenk qualifizieren. Die Empfänger solchen Schweigegeldes erwartet im Allgemeinen, über die zutreffenden Gründe für das plötzliche largesse oder den Windschlag diskret zu bleiben. Schweigegeld gebracht häufig unter sehr private Umstände und im Allgemeinen mit wenig auf keine Datenspur.

Anbietenschweigegeldzwecks Vertuschung eine ungültige oder unmoralische Tat kann ein sehr heikler Vorschlag für den Übeltäter sein. Ein anderer Interessent könnte der Empfänger sogar noch mehr Geld gegen die Informationen noch anbieten er oder sie Einflüsse. Die Empfänger kann beleidigt durch das ungehörige Angebot werden, um seine oder Ruhe zu kaufen und der Tätigkeit Behörden oder andere Interessenten noch zu berichten. Eine Empfänger des Schweigegeldes kann auch entscheiden, dass er oder sie zusätzliche Kapital zwecks leise bleiben müssen. So kann die Empfänger des Schweigegeldes ein Erpresser in seinem oder eigenem Recht leicht werden.

Schweigegeld ist häufig benutzt, eine ungültige Tat oder ein schimpfliches Geheimnis versteckt von der öffentlichen Abstimmung in den Mitteln oder in der privaten genauen Untersuchung zu halten, die Arbeitgeber oder Familienmitglieder mit.einbeziehen. Ein unfaithful Ehemann kann Schweigegeld anbieten, um Nachrichten der Angelegenheit am Erreichen seines Gatten zu verhindern, z.B. Eine drug-addicted Berühmtheit kann sein Schweigegeld des persönlichen Assistenten anbieten, um die Mittel an der Publikation seines Verhaltens zu verhindern, oder ein verdorbener Politiker kann Schweigegeld einem Belegschaftsmitglied anbieten, das eine Indiskretion zeugt.

Alle diese Übeltäter müssen glauben, dass sie genügend Finanzanreiz angeboten, damit die Empfänger leise bleibt, egal wer sie später abfragen können. Ziemlich häufig jedoch wird die Drohung der Gefangenschaft oder der schweren Geldstrafen grösser, als der Nutzen, der vom Schweigegeld und von der Empfänger zur Verfügung gestellt, viel bereiter wird, aufzudecken, was er oder sie zu den korrekten Behörden wissen. Dieses ist das entscheidende Risiko man nimmt beim Beschäftigen das Schweigegeld oder andere Methoden, die angewendet, um die Ruhe einer Person zu kaufen.