Was ist Sektor-Management?

Sektormanagement stellt die Positionen dar, die in Bundes-, Zustand und lokale Agenturen oder Stadtbezirke gefunden werden. Positionen umfassen Gemeindeverwalter, Verwalter, gewählte Beamten und ähnliche Arten der Manager. Einzelpersonen in diesen Positionen sind für die Leitung der Betriebsmittel der Agentur oder des Stadtbezirkes und das Treffen der Entscheidungen gewöhnlich verantwortlich, die den Lebensunterhalt der Leute verbessern, die innerhalb des Bereichs leben, der durch die Managementposition abgedeckt wird. Sektormanagement ist mit Privatsektormanagern, mit einigen Unterschieden betreffend Erfahrung oder Ausbildung ein wenig vergleichbar.

Die Einzelpersonen, die Sektormanagementposition halten, sind zu den Außenseitern gewöhnlich in hohem Grade sichtbar. Beschlussfassung, Mittel und Etatverkürzungen sind alle zu denen um die Agentur oder den Stadtbezirk sichtbar. Sektormanager müssen starke Haut haben, zwecks Hitze oder raue Anmerkungen von den Einzelpersonen zu nehmen, die an zweiter Stelle ihre Entscheidungen schätzen. Sie müssen auch sich erinnern jedoch dass sie für arbeiten und ihren Wahlkreis vertreten. Leuteholding wählte Notwendigkeit der Positionen häufig, Bestandteile oder Berichtentscheidungen in allgemeiner Aufnahme ausgedrückt abzustimmen. Manager, die durchweg gegen die Öffentlichkeits- oder Abfallagentur- oder -stadtbezirkskapital gehen, werden nicht gewöhnlich zuletzt sehr lang im Büro.

Gemeindeverwalter sind möglicherweise das allgemeinste Sektormanagement-Positionsunbekannte zu den Einzelpersonen. Während Bürgermeister und Ratsmitglieder Bestandteile darstellen und regelmäßige Wahlen benötigen, im Büro fortzufahren, empfangen Gemeindeverwalter Verabredung und Zustimmung von diesen gewählten Positionen. Gemeindeverwalter arbeiten mit Etats und teilen Betriebsmittel zu, um die Projekte abzuschließen, die an durch Bestandteile gewählt werden oder von den Bürgermeistern und von den Ratsmitgliedern genehmigt sind. Gemeindeverwalter benötigen häufig einen Geschäftsführunggrad und etwas Erfahrung, wenn sie Büropositionen und andere Arbeitskräfte beaufsichtigen. Erfahrung im Privatsektormanagement ist auch für Gemeindeverwalter, als die Aufgaben vorteilhaft und die Tätigkeiten, die in die allgemeine Managementposition mit einbezogen werden, sind sehr ähnlich.

Andere Sektormanagementpositionen unter dem Gemeindeverwalter sind Positionen des Privatsektor-Managements ähnlich. Manager und Aufsichtskräfte sind häufig auf einigen Niveaus in dieser strukturierten Umwelt. In vielen Fällen fallen Sektormanagementpositionen in eine zentralisierte Organisationsstruktur. Der Gemeindeverwalter beaufsichtigt einige Manager, die der Reihe nach einzelne Abteilungen beaufsichtigen. Abteilungen können Arbeiten, Bereitschaftsdienste, die Infrastruktur und andere Abteilungen umfassen, basiert auf der Größe und dem Bereich der Agentur oder des Stadtbezirkes.

Zwar ähnlich der allgemeinen Umwelt, Förderung im öffentlichen Sektor kann zu empfangen schwieriger sein. Z.B. suchen Bürgermeister und Stadträte häufig Einzelpersonen mit spezifischer Erfahrung, um Gemeindeverwalterpositionen zu füllen. Gemeindeverwalter können Einzelpersonen der Reihe nach dann anstellen, um einzelne Abteilungen zu beaufsichtigen. Förderungen innerhalb von der Abteilung sind möglich, obgleich schlecht bearbeitete Abteilungen gewöhnlich wenige Leute haben, die diese Position füllen können. Hoher Umsatz in der Gemeindeverwalterposition kann die Loyalität von dieser Position auf den auf der unteren Ebenearbeitskräften auch verringern und die Gelegenheit für Förderung begrenzen.