Was ist Sendungs-Werbung?

Die Sendungswerbung ist Radio- und Fernsehenwerbungen. Rundfunk- und Fernsehanstalten erreicht ein ausgedehntes Publikum. Die Radio- und Fernsehensendungswerbung bekannt als Massenmarketing, da nationale oder sogar weltweite Publikum erreicht werden können. Die Werbung ist einer der Bestandteile des Marketings. Marketing fördert Dienstleistungen, Produkte und Ideen durch spezifische Kanäle.

Die Sendungswerbung überzeugt Verbraucher des Nutzens der Marken der Inserenten. Organisationen wie das Bundesgeschäftskommissions- (FTC)Monitorfernsehen und die Radiowerbungen, zum der Inserenten und der Rundfunksprecher sicherzustellen geltend machen nicht falsche Ansprüche, die Verbraucher in das Kaufen ihrer Produkte irreführen können. Radio und Fernsehstationen müssen Werbungstreffen FTC-Standards vor Sendung sie sicherstellen.

Inserentenlohnrundfunkstationen für einen Punkt. Ein annoncierenpunkt ist gewöhnlich 30 Sekunden auf Radio und Fernsehen, obgleich gelegentlich er bis 60 Sekunden laufen lassen kann. Obgleich die meiste Sendungswerbung zahlend ist, sind freie Ansagen des öffentlichen Dienstes typischer Sendungsfahrpreis auf Fernsehen und Radio. Rundfunkstationen erlauben gemeinnützige Gruppen und der Regierung ein beschränkte Anzahl freie Punkte, Mitteilungen und Informationen zur allgemeinen Sicherheit der Öffentlichkeit zu fördern. Ansagen des öffentlichen Dienstes können anti-drug Mitteilungen oder Informationen über was umfassen, in einem Grippeausbruch zu tun.

Der weit verbreitete Gebrauch von Sendungswerbung zurückgeht hinsichtlich der Zwanzigerjahre kgeht. Radiosendungen und dann Fernsehsendungen anfingen n, populär zu sein. Firmen, die Produkte verkauften, anfingen n, die Programme zu fördern, indem sie Rundfunkstationen zahlten, um ihre fördernden Mitteilungen zu den Verbrauchern zu verbreiten. Früh war der Name des Inserenten mit dem Titel des Erscheinens häufig benutzt, die Sendungszeit zu bedeuten, die sie für ihre Förderung wie die Jahr- und Jahr-Radiosendung gekauft, „die Meister-Funken-Stecker-Stunde.“

Heute herstellen Werbebüros der Sendung en und vorlegen Radio- und/oder Fernsehenanzeigen für Sendung er. Ihre Klienten sind Firmen mit zu fördern den Produkten oder Dienstleistungen. Im Allgemeinen größer eher als Kleinbetriebe neigen, auf Fernsehen oder Radio zu annoncieren. Dieses ändert für lokale Kanäle jedoch. Werbebüros der Sendung beraten mit Klienten, um sie zu beraten, wenn lokale oder nationale Sendung die beste Marketingstrategie für das client’s Produkt und den Etat sein.

Etat ist eine größte Sorge in den Sendungswerbungen. Geschäfte anstellen häufig Vertriebsberater e, um die Anlagenrenditemöglichkeiten (ROI) der Ausgabe auf Punkten des Fernsehens oder der Rundfunkwerbung festzustellen. Die Werbung der Marktforscher kann Beispielwerbungen laufen lassen, damit Testpublikum ihre Antwort zu den Anzeigen feststellen, bevor der Klient beschließt, sie zu übertragen.