Was ist Tilapia-Aquakultur?

Tilapiaaquakultur ist ein Ausdruck, der verwendet wird, um die Landwirtschaft von Tilapia zu beschreiben, der ein Fisch ist, der einfach zu bewirtschaften ist und im Allgemeinen betrachtet wird, um ziemlich gut zu schmecken. Manchmal wird die Ausdruckaquakultur austauschbar mit dem aquafarming Ausdruck verwendet. Tilapiaaquakultur und die Aquakultur anderer Arten Fische, wie Lachse und Karpfen, werden nicht betrachtet, die selben wie Handelsfischen zu sein. Dieses ist, weil die Fische in eine Anlage gezüchtet und angehoben werden, anstelle von, im wilden verfangen zu werden, wie ist üblich im Handelsfischen. Tilapiaaquakultur ist eher schnell gewachsen, während einige Faktoren diese Art von den Fischen sehr rentabel zu bewirtschaften gebildet haben.

Zwei der Gründe, dass Tilapiaaquakultur ist, also rentable sind, dass die Fische sehr schnell wachsen und dass sie im High-density auf Lager können. Dies heißt, dass die Fische zur Ernte schneller bereit sind, als andere Arten Fische und sie weniger Raum erfordern zu bewirtschaften. Using weniger Raum, die Fische ist zu bewirtschaften für die Fischlandwirte ökonomisch.

Es gibt Pro - und - Betrug zu den essbaren Produkten der Tilapiaaquakultur. Eins, das Pro ist, ist dieser Tilapia, ob bewirtschaftet, oder verfangen im wilden, ist im Quecksilber als andere Arten Fische niedriger. Anderes Pro umfaßt die Tatsache, dass der Fisch in einigen Vitaminen hoch ist und Nährstoffe und der Fisch eine gute Proteinquelle ist. Außerdem weil der Fisch einfach zu bewirtschaften ist und eine große Ernte erbringt, ist es auch für Verbraucher ziemlich erschwinglich. Da es ziemlich erschwinglich ist, ist es üblichern geworden, um Tilapialeisten in den neuen und gefrorenen Formen in den Gemischtwarenladen um die Welt zu finden.

Eins des Ernährungsbetrugs des Bauernhof-angehobenen Tilapia ist die Menge des Fettes, das in den Fischen anwesend ist. Dieses kann sein, weil Bauernhof-angehobener Tilapia Nahrung mit vielem Mais in ihm eingezogen werden. Die Weisen, in denen diese Diät beeinflußt hat, der Nährwert der Fische ist unter Frage gekommen und wird noch erforscht und debattiert. Trotz dieses scheint Tilapiaaquakultur noch, das Vorwärtskommen, rentables zu sein und Wachsen.

nc. Tatsächlich stimmen die meisten Chefs darin überein, dass Sauvignon Blanc der beste Wein ist, zum mit Tilapiatellern jeder möglicher Art zusammenzupassen.