Was ist UnternehmensLending?

Unternehmenslending ist im Wesentlichen die gleiche Sache, wie ein Personalkredit, ausgenommen, anstelle von, von einer Bank zu einer Einzelperson gebildet zu werden gebildet, sie von einer Bank zu einer Korporation. Infolgedessen neigen mit die Geldbeträge, die beschäftigt, im Wesentlichen größer zu sein, und einige der Schutze sind eine unterschiedliche Spitze.

Unternehmenslending kann jede mögliche Zahl der Formen, einschließlich Anlagegut-gegründeten Lending, strukturierte Finanzierung und Bargeldumlauf Unternehmenslending nehmen. Anlagegut-gegründeter Lending ist, wenn das gegebene Darlehen mittels irgendeiner Art des Anlagegutes gesichert. In den Personalkrediten sind Hypotheken vermutlich die weithin bekannteste Form des Anlagegut-gegründeten Lending. Im Unternehmenslending kann ein Anlagegut-gegründetes Darlehen real-estate, geistiges Eigentum oder teure Ausrüstung benutzen. Anlagegut-gegründeter Lending ist eine der gesicherten Formen von Unternehmenslending, da der Bankkredit das Geld geschützt, indem er den Wert der Anlagegüter mit der Menge des Darlehens balancierte.

Strukturierte Finanzierung umfaßt einige verschiedene Anleiheformen, die die verschiedenen Strukturen haben an der richtigen Stelle zum zu versuchen, Risiko zu bringen. Strukturierte Finanzierung im Unternehmenslending umfaßt verschiedene Elemente, einschließlich das Tranching, in dem verschiedene Aktien in verschiedene Gruppen klassifiziert und erlaubt verschiedenen Investitionsgruppen, die Risikobewertung der Darlehen zu kennen, die sie kaufen werden. Strukturierter Unternehmenslending verwendet unterschiedliche Art von Sicherheiten, einschließlich die Anlagegut-gegründeten Aktien, die durch Schatzbriefe, Gutschriftableitungen, collateralized Kapitalsorganisationen und collateralized Schuldverpflichtungen unterstützt. Jedes von diesen haben ihre eigenen Unterklassen außerdem, und es kann ziemlich kompliziert erhalten, aber an seinem Kern sind die Idee der Senkung des Risikos für die kreditgebenden Stellen und die Leute, die die Darlehen kaufen.

Unternehmenslending kann die Gestalt der geraden Bargeldumlauf-Investition auch annehmen, um das Geschäft flüssig zu halten. Dieses kann auf dem Handelsblattmarkt stattfinden, in dem große Anstalten Geld auf eine ungesicherte Art und Weise zu hergestellten Korporationen verleihen, damit sie sofortige Bargeldbedürfnisse, wie Lohn- und Gehaltsliste oder Infrastruktur-Investition erfüllen. Dieses ist vermutlich die gefährlichste Form von Unternehmenslending, da es durch jede mögliche Art der realen Garantie ungesichert ist. Infolgedessen Markt für kurzfristige Schuldtitel neigt Unternehmenslending, nur mit den sehr beständigen, weithin bekannten Korporationen stattzufinden, die unglaublich hohe Bonitätsbeurteilungen haben.

Sogar dann jedoch ist es möglich für diese Art von Unternehmenslending, falsch zu gehen, und wenn es tut, neigt er, schrecklich falsch zu gehen. Er geschah einmal 1970, als Penn Zentrale auf $82 Million Den US-Dollars (USD) zurückfiel, und wieder 1997 als die Mercury-Finanzierung, die auf $17 Million USD und etwaigen $315 Million USD zurückgefallen. Im ersten Fall eingriff die Bundesregierung ff, und im zweiten Fall vermindert die Effekte durch die starke Wirtschaft. 2008 jedoch halfen die Lehman Brüder, die auf ihrem Unternehmenslending und ihm zurückgefallen, zu eine massive konjunkturelle Abflachung zu führen.

Die Welt von Unternehmenslending ist diskutierbar eine von den kompliziertsten in der Welt der Volkswirtschaft, und sogar können verhältnismäßig kleine Ereignisse massive Effekte haben. Trotz seiner Gefahren jedoch ist Unternehmenslending absolut notwendig, damit moderner Kapitalismus um zu überlebt, und so es gibt eine konstante Diskussion über, wie zum Besten das Risiko handhaben, das im System zugehörig ist.